Ganze Zitrone mit Schale u Kernen hat tatsächlich einen umfangreichen gesundheitsfördernden Effekt. Erstaunlich die Menge an wissenschaftlichen Studien, v.a. auch für die Krebs-Therapie.

 

 

„Wundermittel“ laut div. Internet-Einträge

Das Internet ist geduldig und nicht alles was geschrieben wird hat Substanz:

es kursieren Einträge nach denen die gefrorene Zitrone über Essen geraspelt als „Wundermittel“ angepreist wird (1, besser 2).

Typische Laien-Diktion mit „ist 10.000 fach wirksamer als Chemo …„.

Green smoothieEigene Erfahrung ist erstaunlich  …

In der Praxis habe ich auffallend positive Erfahrungen mit Dr. Retzek’s Bio-Zitronen Smoothie gemacht

Es zeigt sich reproduzierbar eine  merkbarer Verbesserung 

  • Energie
  • Haut
  • Lebensfreude

selbst Tumorpatienten profitieren …

mein Vater – der seine Erkrankung ignoriert und keinerlei Behandlung akzeptiert – erfährt mit dem Bio-Zitronen Smoothie eine nicht leugnenbare Verbesserung.

Als die Hinweise für eine echte Wirksamkeit der Zitrone für mich nicht mehr ignorierbar waren, habe ich begonnen die Studienlage für Zitrone zu recherchieren.

Studien überwältigen mich …

Tatsächlich bin ich übermässig begeistert, in der Zitrone – vor allen in der Zitronenschale – eine gute, wirksame, verlässliche, einfache Basis-Therapie gefunden zu haben – evidenz-mässig abgesichert.

Zur Zeit (7/2013) knapp 1000 Studien bestätigen das Forschungs-interesse zum Thema Zitronen-Schalen-Flavenoide als Anti-Krebsmittel.

Ein aufmerksamer Leser hat mich korrigiert, dass viele Studien vom Autor Namens „LEMON“ sind und gar nicht die Zitronenflavonoide betreffen. Richtig. Ich verwende abwechselnd „Citrus x cancer“ und „Lemon x cancer“ als Suchterminus. Mit Citrus als Suchterminus kommt man auf nur ca 670 Studien, verliert aber einige, wo Lemon-Flavonoides im Text steht. Also: es gibt sichere 670 Studien zur Begriffskombionation Zitrone x krebs

Ich hab die aktuellen  200 Studien durchgeschaut und zeige einige typische zu dem Thema.

 

Wirksamkeit der Zitrone beruht auf ….

1. dem Vitamin C

hierzu habe ich ganz ausführliche Recherchen zum Thema Vitamin C vor Jahren zusammengestellt. 

In meiner ganz wichtigen Seite Bio-Lebensmittel sehen sie im ersten TV-Bericht (mit Nelson Müller) Minute 14:30 dass in Äpfel kein Vitamin C mehr vorhanden ist. Wir alle leiden demnach an latentem SKORBUT.

2. weniger wohl die Zitronensäure

die Zitronensäure ist Stoffwechselprodukt. Geringe Menge in Speisen begünstigen die Aufnahme von Spurenelemente. Fast alle wichtigen Spurenelemente (Magnesium, Calcium …) werden als Citrate verabreicht, weil sie so optimal aufgenommen werden. Dauertherapie mit zB Magnesium-Citrat ist super gegen Migräne

 

Flavan ist Grundgerüst der Flavenoide, einer für unsere Gesundheit wichtigen Pflanzen-Molekül mit breitem Wirkspektrum

Flavan ist Grundgerüst der Flavenoide, einer für unsere Gesundheit wichtigen Pflanzen-Molekül mit breitem Wirkspektrum

Die Wirkung liegt an der Zitronenschale. Diese beinhaltet eine Reihe von FLAVENOIDEN, wie zB 

flavenoide in der Zitronenschale .....

 

einige Flavenoide namentlich

naringenin (1a), aromadendrin (2), and tangeretin, Hesperetin, limonin, nomilin, obacunone, limonexic acid (LNA), isolimonexic acid (ILNA), nomilinic acid glucoside (NAG), deacetyl nomilinic acid glucoside (DNAG), limonin glucoside (LG) and obacunone glucoside (OG) as well as 4 modified compounds such as limonin methoxime (LM), limonin oxime (LO), defuran limonin (DL), and defuran nomilin (DN),……

 

Diese Flavenoide greifen vielseitig in das krebsgeschehen ein und hemmen sowohl 

  • Vermehrung (Zellzyklus)
  • Metastasierung (MMP – Hemmung)
  • induzieren Zelltot (Apoptose)
  • …..

 

Zitrone als Medikament bei div. Krankheiten und Problemen

ich habe mich bisher auf Recherche für Zitrone gegen Krebs konzentriert. Die Rückmeldungen von Patienten zeigen jedoch dass die Zitrone auch für „normale“ oder gesunde Leute einen spürbaren Effekt bringt

  • Energie: bis zur Verdopplung der gefühlten Energie
  • Haut-Krankheiten, trockene Haut: drastische Verbesserung  –> Studien
  • Stimmung, Lebensfreude: massive Verbesserung. –> Studien

 

Zitrone bei Krebs

weil die Datenlage so derartige umfangreich ist, habe ich „Krebs und Zitrone“ in eine eigene Seite ausgelagert.

 

(Visited 6.963 times, 1 visits today)
HeliR
HeliR
Arzt für Allgemeinmedizin, multiple präventivmedizinische und komplementäre Zusatzausbildungen. Wissenschaftliche Arbeit und Forschungs-Beiträge. Zahlreiche Artikel und Vorträge. Umfangreiche Recherchen aus der aktuellen medizinischen Forschung. Mässige Legasthenie, daher Rechtschreib- und Beistrichfehler

7 Comments

  1. Leopoldine sagt:

    Herr Dr. Retzek,
    vielen Dank für die umfangreiche Information.
    Ich wurde heute beim Friseur zur Eingefrorenen Zitrone befragt und
    konnte keine Auskunft geben.
    Danke nochmals!
    LG Leopoldine

  2. veysel atayman-Türkei sagt:

    zufalligerweise wurde ich von einem Freund auf gefronene zitronen hingewiesen. Ich nehme mit meiner Frau jeden Tag etwa halbe geriebene zitrone mit Flüssigkeit etwa innerhalb 1o minuten, damit vitamin C unter Sauerstoff ihre Wirkung nicht verliert. Erkaeltungssymtome, Grippen -erscheinungen sind in einigen Stunden verhindert.
    b-Magen-verdauungsprobleme ,sodbreennen -falss vorhanden- im nu „weg“.
    Nach aufnahme taucht etwa in einer Stunde ein merkmales Hungergefühl!, wahrscheinlich mit dem sinken des Bultzuckerspiegels. Also echt wirkunsvoll gegen diabetis II .
    Das sind aehnliches sind subjktive Tatsachen, bis jetz keine Nebenwirkung, abgesehen eine Vermehrung der Körperhaare?, wahrscheinlich unterstützung bestimmter Zellen durch gesammtzitrone. (nur eine Annahme )
    ein Deuscher Prof. Hat behauptet ,dass zitronenschale ungesund und schaidtlich dem Leber sind.
    Haben Sie irgendwelche Informationen über diese behauptung?
    Ich wünsche allen ein Leben mit Zitrone….

  3. Markus Haßlbeck sagt:

    Hallo Hallo Doktor , wie sieht es bei Darmkrebs aus,sind dort bezüglich schon Erfahrung gemacht worden ,dass Zitrone eine heilende Wirkung hat ? LG Markus

  4. Elke Mohanty sagt:

    Hallo Herr Dr Retzek, was ist von der Kombination Zitrone – Knoblauch zu halten, wie in diesem Rezept beispielsweise: http://www.modautaler.de/knoblauchrezept.pdf Wir haben die ungekochte Version gestern gemacht und mit Erstaunen festgestellt, daß es weder nach Knoblauch riecht noch schmeckt. Nun hab ich im Hinterkopf die Info: Wenns nicht nach Knoblauch riecht, sind die wirksamen Bestandteile zerstört und es kann nicht wirken.

    • HeliR sagt:

      das war das erste und einzige zitronenrezept das mir bekannt war zum eliminieren von atherosklerose und blutdruck.
      dann kenn ich noch knoblauch mit ingwer gemischt. ein patient hat damit sein cholesterin von 300 auf 180 runtergebracht: 6 Knoblauchzehen morgens mit ingwer zusammen zerdrückt. er hat NICHT gestunken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schlagwörter: , ,