Venedig – wo wir waren

für Julian zusammengeschrieben, der grad nach Venedig unterwegs ist: wo war es gut und cool, was macht Sinn.

Venedig ist sehr billig – die Touristen haben die Preise gedrückt, man kann immer wieder Schnäppchen kaufen!

 

Essen

bei „Mamma“ – Trattoria Tai Dosi – Vongole und Calamari Fritti (die haben wir sogar 2 x bestellt). Hier auf Maps – Calle Seco Marina, 738, 30122 Venezia 

Super Fischlokal oder sonstige Trattoria a la Rivetta , Salizada S. Provolo, 4625, 30122 Venezia – man geht die Calle del Rasse hoch, nähe Markusplatz Richtung Friedhof die 2te oder 3te Strasse, dann die erste re, hinter der Brücke rechts. Super, immer voll besetzt, man bekommt Wein während man wartet

Burano: Trattoria al Gato Nero , auch sehr sehr gut war Albergo/Trattoria Raspo de Ua

 

CAVE: die Fische muss man mögen, die sind mit Kloake belastet, man schmeckt die Lagune und Klo und manchmal auch Chemie. Sogar die Sepiae oder Calamari! Viele „mögen“ das weil es den Fisch irgendeinen geschmack gibt, ich mags nicht mehr. Die Pasta ist immer super!

 

Anzusehen – Einzukaufen

Burano: Via Baldassari Galupe – Wunderschön, viele kleine Geschäfte, 

Mercato de Rialto – Einkaufen und im Appartement kaufen, dort auch Gemüse

Rialto Brücke – drauf und unmittelbar danaben sind viele billige und gute Geschäfte

Via Guiseppe Garibaldi – meine Lieblings-Strasse, dort sitz ich gern und trinke Kaffee , Lenna hat eine super „silber-Jacke“ um 20,- gekauft. Richtig billiges Gewand!

direkt daneben ist auch der Viennale – Park: Viale Trieste

Vaporetto Station SALUTE – super Start –> von dort dann zu Fuss zum Terminal ACCADEMIA 

am Weg nimmt man dann die geschnitzten Wood Sculptures by Loris Marazzi mit : Dorsoduro, 369, 30123 Venezia VE, –> Link auf Bilder 

kurz danach kommt das Corner Pub – da haben wir gut gegessen, wunderschöne Tramenzini aber hinten auch Tische und dort kann man super Pasta essen.

 

Fahren

Linea 2 – einfach sitzen und rundherumfahren

ich mag auch sehr sehr gern die 4.1 oder 5.1 die über so eine kleine Nebenstrasse aus dem Canale Grande auf die Rückseite von Venedig fährt. Super um dann weiter rund um Murano zu fahren oder nach Lido, einfach schön wenn man warm vorne sitzt und leicht angespritzt wird, immer wieder immer wieder …..

Hier ein grosser Plan der Lineas

 

 

(Visited 195 times, 1 visits today)
Dr.med. Helmut B Retzek
Dr.med. Helmut B Retzek
Arzt für Allgemeinmedizin, multiple präventivmedizinische, schulmedizinische und komplementäre ZusatzausbildungenWissenschaftliche Arbeit und Forschungs-BeiträgeZahlreiche Artikel und VorträgeUmfangreiche Recherchen in der aktuellen medizinischen Forschung zum Zweck der Selbst-Weiterbildung und als Gedächtnis-Stütze.

 Mässige Legasthenie, daher Rechtschreib- und Beistrichfehler, bitte nicht kommentieren, wer es nicht aushält bitte einfach nicht lesen

- Dr. Retzek's Youtube - Kanal mit Testimonials usw.
- neue Einträge abonnieren --> im Footer der Seite


die Oberösterreichische Ärztekammer moniert weite Teile diese Website als "aufdringlich, marktschreierisch und beim Laien den Eindruck medizinischer Exklusivität erweckend".
Dies ist keinesfalls beabsichtigt, die Website ist ein absichtsloses Weiterbildungsmedium von Dr. Retzek, der seine wissenschaftlichen Pubmed-Recherchen mit Kollegen unentgeltlich teilt. Dass diese Wissenschaftsrecherchen "das Standesansehen der Ärzte" verletzen könnte, war Dr. Retzek nicht bewusst, er bedauert dies zutiefst und entschuldigt sich bei den betroffenen Kollegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.