und jetzt hat uns Kim sprachlos gekocht

Mutter bei Kim kocht am Naschmarkt

Mama hat zum ersten mal rohen Tunfisch „gut“ gegessen, nachdem sie 73 Jahre lang von Vater mit Schnitzel und Schweinsbraten verwöhnt wurde

Ilse war mit Mutter in Parndorf im Outlet-Center und ist  beim Heimfahren noch schnell nach Wien am Naschmarkt essen gefahren, hat dann gleich einige emails losgeschickt

 

„und jetzt hat uns Kim sprachlos gekocht“

elysisch!!! unbeschreiblich! überwätigend.

bussi ilse


 

kim am naschmarkt, vorspeisen ca 6,-, hauptspeisen 15,-, jeden cent wert.

fotos folgen

bussi ilse


 

hier ein bild von den vorspeisen, links: roher thunfisch mit ingwer-limetten-vinaigrette und preiselbeeren, unfassbar. mutter weiß er jetzt, was thunfisch wirklich ist, nachdem sie erstmals rohen fisch essen musste. ich fürchte, das wird nicht ihr letzter gewesen sein.

kim kocht

 

 

im vordergrund dim sum im dialog mit erdnuss-sauce, in wahrheit hätten wir uns einbalsamieren wollen darin.

 

elmar hat zur hauptspeise wieder dry aged beef gegessen, das ist auf der zunge zergangen. dazu kokos-polenta: eine explosion. ein mus!

das kochbuch krieg ich   von mutter zum geburtstag 😉

bussi

ilse

Adresse:
1060 Wien, Naschmarkt, Stand 28
Tel./Fax: +43/ (01) 319 34 02
shopstudio@kimkocht.at

Öffnungszeiten:
Di.–Fr.: 12–21 Uhr, Sa. 12–18 Uhr (Feiertage geschlossen)
Warme Küche bis 20:45 Uhr

 

 

Von meinem iPad gesendet

Dr. Ilse Retzek-Wimmer
Springerstraße 12
4863 Seewalchen
Tel. +43 699 16380260
ilse@ues-pr.at

 


 

Nachtrag von Köppl Stefanie, Tourismus- und Event-Managerin / Wien: dort muss man für eine Tisch-Reservierung den ganzen Tag in der Warteschleife hängen oder sich persönlich hinbemühen um einen Platz für den Abend zu reservieren

 

(Visited 96 times, 1 visits today)
Dr.med. Helmut B Retzek
Dr.med. Helmut B Retzek
Arzt für Allgemeinmedizin, multiple präventivmedizinische, schulmedizinische und komplementäre ZusatzausbildungenWissenschaftliche Arbeit und Forschungs-BeiträgeZahlreiche Artikel und VorträgeUmfangreiche Recherchen in der aktuellen medizinischen Forschung zum Zweck der Selbst-Weiterbildung und als Gedächtnis-Stütze.

 Mässige Legasthenie, daher Rechtschreib- und Beistrichfehler, bitte nicht kommentieren, wer es nicht aushält bitte einfach nicht lesen

- Dr. Retzek's Youtube - Kanal mit Testimonials usw.
- neue Einträge abonnieren --> im Footer der Seite


die Oberösterreichische Ärztekammer moniert weite Teile diese Website als "aufdringlich, marktschreierisch und beim Laien den Eindruck medizinischer Exklusivität erweckend".
Dies ist keinesfalls beabsichtigt, die Website ist ein absichtsloses Weiterbildungsmedium von Dr. Retzek, der seine wissenschaftlichen Pubmed-Recherchen mit Kollegen unentgeltlich teilt. Dass diese Wissenschaftsrecherchen "das Standesansehen der Ärzte" verletzen könnte, war Dr. Retzek nicht bewusst, er bedauert dies zutiefst und entschuldigt sich bei den betroffenen Kollegen.

1 Kommentar

  1. Es ist schon zu spät um einen dry aged beef zuzubereiten und mein Kühlschrakn ist fast leer. Keine Zeit für Einkaufen, Kochen. Ich würde gerne wieder das gute Essen genießen zu können. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.