TCP Belastung beim Urlaubsflug

ARD – Monitor heute abend: Interviews mit betroffenen, die Lähmungen, Bewusstlosigkeit, Muskelzucken bis hin zur Arbeitsunfähigkeit berichten:

http://www.wdr.de/tv/monitor/sendungen/2011/1006/flugzeug.php5

die Luft in Flugzeugen wird aus den Turbinen ins Cockpit und Passagier-Bereich eingespeist. Alle Flugreisenden hatten in Untersuchungen das Nervengift TCP im Blut. Wenn Sie „Ölgeruch“ wahrnehmen, keinesfalls mehr dort einatmen, es kann zu Dauerschäden kommen!

 

(Visited 12 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *