November 20, 2018

Teucrium – Polypen und Sarkom-Mittel

neue Studien zeigen: Teucrium als Pflanzenfamilie hat bemerkenswerte Krebs-Hemmende Eigenschaften in der Homöopathie: als Polypenmittel versagt es Hauptmittel gegen Nasen-Polypen in der Homöopathie ist TEUCRIUM MARUM VERUM. Ich habs zig-mal verschrieben als D12 oder C30 oder auch C200, kein einziges mal Erfolg gehabt! Auch Claudia und Eckart haben damit nie […]
Februar 13, 2018

Bestrahlung bei Sarkomen hilfreich – Chemo nicht so sehr

aufgrund der Nachfrage eines Patienten habe ich nun eine Stunde in der Studienlandschaft rumgewühlt um defintive Aussagen hinsichtlich der Sinnhaftigkeit von Radiatio und Chemo bei Sarkomen (Liposarkom im speziellen) zu bekommen. Hierzu muss man tatsächlich ca 100  Studien überfliegen um halbwegs sichere Aussagen in den Texten zu finden.  Dabei wird […]
Februar 25, 2012

Sarkom

Hier sammle ich alle relevanten Studien die ich bei meinen nächtlichen Forschungs-Ausflügen in die Pubmed zum Thema Sarkom finde. Mein Anliegen sind „bewiesene Tatsachen“ ausser den bereits bekannten schulmedizinischen Massnahmen. Sarkome sind von Bindegewebszellen abgeleitete Krebse. Diese Tumore sind insofern einzigartig, da sie sich überall festsetzen können und kein spezielles […]
Februar 15, 2012

Osteosarkom

Osteosarkom ist ein ziemlich bösartiger Krebs. Osteosarkome entstehen durch gestörte Differenzierung aus der Knochen-Stammzelle. Mehrere typische Mutationen wurden identifiziert, zB beim Tumor-Kontrollgen p53.      RUNX als Tumorsuppressor-Gen für Osteosarkom massgeblich Osteosarkome können durch Aktivierung von RUNX2 wieder in differenzierte Knochenzellen umgewandelt werden. Studie 2011, auch im FulltextPDF vorhanden. BMP-2 […]