Februar 15, 2012

Osteosarkom

Osteosarkom ist ein ziemlich bösartiger Krebs. Osteosarkome entstehen durch gestörte Differenzierung aus der Knochen-Stammzelle. Mehrere typische Mutationen wurden identifiziert, zB beim Tumor-Kontrollgen p53.      RUNX als Tumorsuppressor-Gen für Osteosarkom massgeblich Osteosarkome können durch Aktivierung von RUNX2 wieder in differenzierte Knochenzellen umgewandelt werden. Studie 2011, auch im FulltextPDF vorhanden. BMP-2 […]
Februar 15, 2012

RUNX – spannendes Kontroll-Gen wird epigenetisch abgeschalten –> dann entsteht Krebs

RUNX ist ein Kontroll-Gen mit vielfältiger Aktivität. Für mich v.a. interessant als „TUMOR-Suppressor“ Gen, d.h. seine Aktivität verhindert Tumore.    Ganz spannend war meine Auffindung einer Studie, die zeigt, dass durch Nicotinamid das Tumor-Suppressorgen RunX wieder eingeschaltet werden kann und dadurch eine Hemmung des Krebswachstums erreicht werden kann.  Siehe dazu […]