Oktober 8, 2018

Ciprofloxazin Antibiotikum schädigt Mitochondrien nachhaltig, desswegen vielleicht Sehnenschäden und Ruptur | F

Ciprofloxazin schädigt Topoisomerase in Mitochondrien aktueller Artikel in der pharmazeutischen Zeitung vom 2.10.18 zeigt eine Schädigung der Mitochondrialen Topoisomerase durch Ciprofloxazin und ev. auch durch andere Fluorchinolon-Antibiotika. Dies führt zur Expressions-Störung Mitochondrialer Proteine, ……  und in der Folge ließ die Energieproduktion der Mitochondrien nach, wodurch das Wachstum und die Differenzierung der Zellen beeinträchtigt wurden. […]
August 21, 2016

Taurin „heilt“ Mitochondrien

Taurin kann Störungen der mitochondrialen Energie-Produktion normalisieren.  „Heilung“ ist natürlich übertrieben ;-). Wenn sie aber die Studien unten sehen, werden sie genauso begeistert drüber sein wie ich.   Bei Recherchen zum  „Wundermittel“ von Dr. Yoshiaki Omura (Taurin) bin ich auf mehrere wirklich interessante Studien gestossen. Allerdings kann ich diese nicht ohne […]
Dezember 20, 2010

Acetylcystein – NAC

wie bekommen wir Glutathion (GSH) in die Zellen? Tantionil als Infusion ist die dzt. einzige Möglichkeit, und die ist einfach nicht billig genug, dass ich mir das selber leisten könnte! Auf der Suche nach Alternativen hier die Studienlage zur Glutathion-Vorstufe N-Acetyl-Cystein (NAC) – ich hab die aktuellen Studien 2010 untersucht […]
Dezember 13, 2010

Metformin

Zusammenfassung: Metformin hemmt Tumore mit mehreren Mechanismen. Der Metformin-Effekt ist Dosisabhängig, höhere Dosen sind notwendig. Der Metformin-Effekt ist drastisch in Zellkultur, in grossen klinischen Studien kommt es erstaunlicherweise zu geringer Bestätigung.      Derzeit (Aug 2013) gibt es 1600 Studien zum Thema Metformin / Krebs.   Metformin und Krebs Krebsarten […]
November 19, 2010

Alphaliponsäure

ALA ist eine der aufregendsten Substanzen der modernen NEUROLOGIE und ANTI-AGING - Forschung: AGE und Aging-Proteine reduziert, Neuropathien auflösen, Demenzen rückführen, Mitochondrien reparieren .....
Juni 28, 2010

Coenzym Q10

eines der wichtigsten Co-Faktoren der Energie-Produktion. Coenzym-Q10 Mangel führt zu HERZ-Schwächen, ENERGIE-Mangel, Burn-Out-Symptomatik, MUSKEL-Schwäche. Eigene Erfahrungen: Q10 hab ich mit grossem Erfolg  bei tw. therapie-refraktärer Herzinsuffizienz angewendet. Einige Patienten konnten aus einem „medikamenten-refraktären Zustand“ im Krankenhaus wieder gut restauriert werden und mit relativ geringen Diuretika-Dosierungen (Lasix) mit guter LQ über […]
April 11, 2008

Anti-Aging

Anti Aging     Nachtrag im Frühjahr 2009: unsere Ordination wird einerseits sehr stark hinsichtlich Metabolic Balance in Anspruch genommen, andererseits bin ich hinsichtlich meiner homöopathischen Behandlungen v.a. von Krebserkrankungen ausgebucht. Desswegen leidet der Anti-Aging Teil. Da ich seit dem hochinteressanten „internationalem Anti-Aging Kongress in Linz 2008“ grosses Interesse an […]