November 6, 2016

PPI und Calcium-Stoffwechsel

PPI (Magenschutz-Tbl) werden dauerhaft verschrieben – sind aber nicht nebenwirkungsfrei!     Nachfolgend ein Beitrag eines (unbekannten) Bloggers auf Spiegel-Online zum Thema „rätselhafter Patient„, den ich als ausserordentlich lehrreich einschätze. Ausgehend von diesem Beitrag zeige ich entsprechende Studien-Daten   typische Nebenwirkungen von PPI 2013 kam eine Review heraus, welche die Pubmed […]
August 11, 2016

Magen-Ansäuerung durch Salzsäure kann genetischen Magenkrebs verhindern

genetischer aggressiver Magenkrebs kann durch Salzsäure verhindert werden   es gibt einen Genschaden der zum Verlust der „Ansäuerung“ des Magens führt, weil das Gen für die Säurepumpe vorzeitig kaputt geht. Betroffene Menschen bekommen „ererbten Magenkrebs“ einer speziellen Form (neuroendokriner familiärer Krebs Typ 1) oder auch „normalen“ Magenkrebs. Nun wurde dieses […]
Februar 15, 2012

RUNX – spannendes Kontroll-Gen wird epigenetisch abgeschalten –> dann entsteht Krebs

RUNX ist ein Kontroll-Gen mit vielfältiger Aktivität. Für mich v.a. interessant als „TUMOR-Suppressor“ Gen, d.h. seine Aktivität verhindert Tumore.    Ganz spannend war meine Auffindung einer Studie, die zeigt, dass durch Nicotinamid das Tumor-Suppressorgen RunX wieder eingeschaltet werden kann und dadurch eine Hemmung des Krebswachstums erreicht werden kann.  Siehe dazu […]
Februar 3, 2012

Magenkrebs

Sammelseite für umfassende Zusatztherapie-Möglichkeiten beim Magen-Krebs. Magenkrebs ist meistens die Folge einer chronischen Infektion mit Helicobacter Pylori (=HP). Durch Antibiotika-Therapie kann der Keim „eradiziert werden“ (eliminiert), jedoch führt Vitamin-C Mangel zu einer raschen Re-Infektion mit dem Keim. Daher sollte nach der Eradikation eine längerdauernde Vitamin-C Kur erfolgen.     Chemo-Resistenz: […]