November 14, 2016

Chemos bringen nur bei wenigen Tumoren etwas – BMJ 2016

neue Review der Ansprech-Zahlen und Überlebenszeiten bei Krebs: gute Erfolge bei 5 seltenen Tumoren, sonst in 40j kein Vortschritt Ich bespreche hier ein Review aus dem British Medical Journal die 2015 rausgekommen ist.  5Jahres-Überlebensrate bei Krebs wer 5 Jahre krebsfrei überlebt hat es zumeist geschafft und nur noch ein geringes […]
September 9, 2015

Jiaogulan-Tee als Mittel bei Tumoren

Gynostemma pentaphyllum / JIAOGULAN ist ein bemerkenswertes Krebs-Mittel!   von einer Patientin auf den JIAO GULAN Tee (–> Wikipedia) aufmerksam gemacht fand ich dafür ganz bemerkenswerte Studien: Jiaogulan Tee wirkt tatsächlich recht eindrucksvoll bei Krebs Hier der Such-Term in der Pubmed:  Jiaogulan x cancer  Darmkrebs: 5-FU – Chemo wird durch […]
Oktober 8, 2014

Sanguinaria canadensis

kanadische Blutwurz ist Bestandteil einer Krebs-Salbe. Studien über potentielle Anti-Krebs-Wirkung werden gezeigt.   Schwarze Salbe seit der Zeit von Dr. Eli Jones und früher werden Ätz-Salben verwendet. Handelsüblich ist heutzutage v.a. die ICHTHOLAN-Salbe, aus Steinöl hergestellte Reaktions-Salbe bzw. Zugsalbe, die auf Splitterverletzungen usw. aufgetragen die dortige Vereiterung beschleunigt und somit […]
August 28, 2014

Hyperthermie bei Krebs

Sammelseite zu Hyperthermie relevanter Information   Aufgrund der räumlichen Nähe senden wir die meisten Patienten zur St. Georg Klinik, Bad Aibling (Dr. Douwes) sowie zu Dr. Ralf Kleef, Wien. In unserer Praxis verwenden wir v.a. Galvano-Therapie (BET, ECT)   Metformin verdoppelt Wirkung der Hyperthermie auf Brustkrebs siehe meine Seite Metformin […]
Juli 25, 2014

irreversible Elektroporation von Karzinomen

Irreversible Elektroporation (IRE) zerstört selektiv Krebszellen durch kurze Pulse sehr intensiven Stroms von hoher Spannung und Stromstärke.   Vorgehensweise Mehrere Platin-Nadeln werden am Rand des Tumors plaziert, mit einem speziellen IRE-Generator werden Strompulse zwischen gegenüberliegenden Nadeln im Gewebe losgelassen. Dauer der Therapie: ca 5min Dies bewirkt Durch die Strompulse entstehen […]
Juli 15, 2014

Di Bella Methode bei Krebs

Dr. Di Bella +2003 war Arzt und v.a. Physiologe. Er behandelte Krebs gemäss neuester wissenschaftlicher Forschungs-Ergebnisse seiner Zeit – und wurde demgemäss natürlich vom Chemo-System heftig angegriffen (Psiram). Seine Behandlungs-Strategie war – wie wir heute sagen würden – Orthomolekular: ein Blockieren der Wachstums-Hormon-Rezeptoren mit Somatostatin / Prolactin Inhibitor – sowie […]
April 12, 2014

Viro-Therapie zur Immunstimulation

die Entdeckung, dass bestimmte Viren direkt onkolytische Potenz (Krebsauflösend) oder indirekt immunstimulatorische Potenz besitzen können, hat in der Szene der integrativ-onkologisch tätigen Ärzte grosses Interesse bewirkt. Derzeit sind mehrere Viren in klinischer Anwendung: Newcastle-Disease Virus  (nur als Tierpräparat verfügbar, kann nur „off label“ experimentel verwendet werden) ECHO-Virus Stamm 7  (in […]
März 16, 2014

austherapierte Krebspatienten vielversprechend durch metabolische Therapie gehalten

Metabolische Tumor-Therapie in Kombination mit Chemo oder alleine zeigt vielversprechende Ergebnisse in ersten Klinischen Studien. Die Arbeitsgruppe um Prof. Laurent Schwartz in Paris / Frankreich beschäftigt sich seit langem mit dem Tumor-spezifischen Stoffwechsel sowie dessen Beeinflussung. Prof. Schwartz ist überhaupt ein genialer Wissenschaftler der weit über sein Fachgebiet hinausgehende „Synthetische […]
August 23, 2013

Citrusfrüchte als Anti-Krebs-Mittel

unglaublich spannende Studien beweisen eine hohe anti-Krebs-Wirkung von Zitronenschalen und Zitronen-Kernen gegen eine Vielzahl von Krebserkrankungen     Zitrone gegen Krebs studienmässig / wissenschaftlich nachgewiesene Effekte bei zahlreichen Krebsarten! Um diese Studien realistisch einschätzen zu können ist es wichtig die „Validität“ zu verstehen:  es macht einen Unterschied ob ich Zellkultur-Experimente […]
März 15, 2013

Endorphine und Krebs

Endorphine sind körpereigene “Belohnungs-Substanzen”, ähnlich dem “Glückshormon” Serotonin, haben jedoch eine umfangreiche regulative Verwendung im Körper bei Prozessen, die man am nicht mit einem “Belohnungs-Hormon” in Zusammenhang bringen würde:  Endorphine und Krebs: die OGFR-Achse Der Opioid Growth Faktor Rezeptor OGFR ist ein Krebs-Wachstums-arretierender Rezeptor der auf fast allen Krebszellen vorhanden ist und […]
September 4, 2011

TKTL1 – neue Studie

Newsletter von Dr. Coy / Firma Tarvalin vom 1. September 2011 Therapieerfolg bereits vor der Therapie erkennen! Durchbruch in der Diagnose von Darmkrebspatienten, die mit Chemo-, Strahlen- und zielgerichteten Therapien erfolgreich behandelt werden können Eine aktuelle Studie der Universität Mannheim stellt einen Durchbruch bei der Diagnose und Therapie von Patienten […]