November 20, 2015

Autismus, Schizophrenie, Hirnentzündungen ….. durch Nahrungsmittel?!

Opioid-ähnliche Peptide aus Gluten, Milch und anderen Lebensmittel „vergiften“ das Gehirn und verschlechtern bei „disponierten“ Betroffenen neuropsychiatrische Störungen. Neue Studien klären den Zusammenhang auf. neues Autismus-Buch ein Meilenstein wer meine Recherchen verfolgt, sieht, dass ich beständig an den schwierigen und „unheilbaren“ Krankheiten rum-recherchiere. Das relativ neue Buch von Kerry Rivera […]