Sport kompensiert Genetische Dickheits-Neigung

 

http://www.netdoktor.at/nachrichten/?id=121411&date=2010-09-03

die EPIC-Norfolk Studie hat 20.000 Teilnehmer untersucht. um genetische Assoziation mit Übergewicht zu klären. Es wurden 12 verschiedene SNPs [=single Nukleotide Polymorphismen = genetische Variation] untersucht, welche mit Fettsucht assoziiert scheinen. Es konnte geklärt werden, dass das vorhandensein jedes dieser genetischen Fettsucht-Markers mit einer deutlich erhöhten Neigung zu Übergewicht einhergeht. Diese Neigung wurde durch Inaktiven Lebensstil deutlich akzentuiert, konnte durch halbwegs sportliche lebensweise deutlich kompensiert werden..

 

 

(Visited 41 times, 1 visits today)
Dr.med. Helmut B Retzek
Dr.med. Helmut B Retzek
Arzt für Allgemeinmedizin, multiple präventivmedizinische, schulmedizinische und komplementäre ZusatzausbildungenWissenschaftliche Arbeit und Forschungs-BeiträgeZahlreiche Artikel und VorträgeUmfangreiche Recherchen in der aktuellen medizinischen Forschung zum Zweck der Selbst-Weiterbildung und als Gedächtnis-Stütze.  Mässige Legasthenie, daher Rechtschreib- und Beistrichfehler - Dr. Retzek's Youtube - Kanal mit Testimonials usw. - neue Einträge abonnieren --> im Footer der Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.