Plattenepithel-Karzinom

Zungen-/Mundhöhlen-/Tonsillen-/Ösophagus-/Haut-/Vaginal-/Rektum-/Penis-Karziom: schwer und schlecht schulmed. zu behandeln. Zusatzmöglichkeiten werden hier gelistet.

Sammelseite auf der ich Eintrage, wenn ich bei meinen Recherchen über interessantes zum Plattenepithel-Karzinom treffe.

Siehe auch meine Seite „Hautkrebs“ – auch dort sind spannende Studien zum Thema Plattenepithelkarzinom.

 

 

Prophylaxe

  • Vitamin C und Calcium reduzieren Risiko um 30%, Vitamin E bringt nichts:  Studie 2011

 

Therapie

  • OPC =  Traubenkern-Extrakt blockieren die Biomarker für Metastasierung einer Plattenepithel-Karzinom-Zell-Linie sowie „Normalisieren“ die Zellen wieder (durch Hemmung der übermässigen Expression von EGFR und NFkB). Studie Februar 2012
  • (übrigens: selbes Ergebnis wurde auch  mit MELANOM festgestellt: Studie Juni 2011)
  • Soja-Proteine induzieren Apoptose –> Soja bei Mundkrebs
  • Super ergebnisse mit LDN –> Studien
  • Metformin – blockiert die Stammzellen, verstärkt Chemo- und Bestrahlungs-Empfindlicheit –> meine Metformin-Seite
  • Apigenin (Flavonoid aus Kamille) – kann Stammzellen hemmen bzw. Hypoxie-Response verhindern: Studie 2016
  • HPV-16 in ca 30% der Fälle beteiligt – Studie 2016
  • Traubenkern-Extrakt – hemmt EGFR stark, bringt Apoptose, zusätzlich EGCG super  FullTextPDF2016
  • Blutzucker-Erhöhungen verschlechtern Ergebnis von Chemo/Bestrahlung (Cx-Carcinom) Nov 2016
  • zur Bestrahlung Valproat geben, blockiert die Ausbildung von EMT –> siehe Seite Valproat
  • Jiaogulan-Tee
  • Xylitol (birkenzucker) hemmt spezifisch das Wachstum und Glycolyse von Mund-Karzinom –> siehe eigene Seite

 

(Visited 753 times, 1 visits today)
Dr.med. Helmut B Retzek
Dr.med. Helmut B Retzek
Arzt für Allgemeinmedizin, multiple präventivmedizinische, schulmedizinische und komplementäre ZusatzausbildungenWissenschaftliche Arbeit und Forschungs-BeiträgeZahlreiche Artikel und VorträgeUmfangreiche Recherchen in der aktuellen medizinischen Forschung zum Zweck der Selbst-Weiterbildung und als Gedächtnis-Stütze.

 Mässige Legasthenie, daher Rechtschreib- und Beistrichfehler, bitte nicht kommentieren, wer es nicht aushält bitte einfach nicht lesen

- Dr. Retzek's Youtube - Kanal mit Testimonials usw.
- neue Einträge abonnieren --> im Footer der Seite


die Oberösterreichische Ärztekammer moniert weite Teile diese Website als "aufdringlich, marktschreierisch und beim Laien den Eindruck medizinischer Exklusivität erweckend".
Dies ist keinesfalls beabsichtigt, die Website ist ein absichtsloses Weiterbildungsmedium von Dr. Retzek, der seine wissenschaftlichen Pubmed-Recherchen mit Kollegen unentgeltlich teilt. Dass diese Wissenschaftsrecherchen "das Standesansehen der Ärzte" verletzen könnte, war Dr. Retzek nicht bewusst, er bedauert dies zutiefst und entschuldigt sich bei den betroffenen Kollegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.