New York – besuchenswert

wo müssen wir überall hingehen?

–> siehe auch meine Chicago-Seite | Calgary-Seite

Was haben wir gemacht (8-14. Juli 2015)

  • Central Park – Grand Central Station  (0,- by foot | Bike-Tour=$90)
  • Staten Island Ferry (0,-) – SUPER, morgens fahren dann sind wenig Touristen unterwegs, kein Problem (linke Seite hochgehen, dann nach rechts rüber). Maine-Lobster im Hafenrestaurant auf Staten Island kostet 27,- – eher alles lieblos dort.
  • Top of the Rock – Rockefeller Center  ($30)  (mit Central Park – Walk). Tickets und Zugang: im unteren Stock, nicht beschildert/beschriftet (verrückt!!)
  • Ground Zero – Wallstreet – Little-Italy – China Town  (0,- per foot) – traurige Stimmung beim Denkmal überkommt einen automatisch.
  • The High Line (0,-) – super !! Einsteigen bei der 34 Strasse und runtergehen, gemütlich 1h.
  • Harlem Tripp (0.-)  –> sehr netter 5 Meilen Spaziergang, wir haben allerdings den Bethel Gospel ausgelassen den ich in Google Maps noch drinnen habe. Mit der 2/3 Linie bis zur 135 Str hochfahren.
  • Gospel Church Service: Bethel Gospel Assembly | according to following Blog  –> haben wir wegen ordentlichem Gewand netwendig dann doch nicht gemacht.
  • Canal-Street Chinesische Bäckerei Kong Wah Bakery – 210 Grand Street / 242 Canal Street –> Julian fährt täglich hin um sich Schweinefleisch-gefüllte Germknödel (steamed pork dumplins) zu besorgen.
  • Williamsburg: total sehenswert – Bedfort Avenue super Einkaufsstrasse dieses neuen Hotspots in Brooklyn. Wir sind mit der L in Lorimer Strasse gefahren und dort hochgelaufen, sehr sehenswertes Viertel.
  • Coney Island Park und BoardWalk: im Sommer – extreme Menschenmassen; fette Leiber wälzen sich durch einen Masse an Plastik-Abfall und stopfen Fastfood und Literweise Cola in sich rein. Erschreckend, wer das „billige und einfache US“ in NY erleben will, einziger Ort wo man sich etwas unsicher fühlt.

 

Unbedingt besuchen

Elena Kriegner – namhafte und berühmte österreichische Schmuckdesignerin in New York. Fantastische Kreationen. Man kann sie problemlos in ihrem Office aufsuchen, dort auch das Studio für Graphic Design ihrer Schwerster Herta Kriegner (Design-Company namens Uber – genauso wie die Taxi-Firma).

Herta Kriegner ist eine NYC Berühmtheit und hat es zu zahlreichen Artikeln (der Amerikanische TraumZeit Online) geb racht.

 

 

Essens-Empfehlungen

Black Iron Burger: billig und OK, auf der 7 Ave – haben 2 IPA als DRAFT (Zapf-Bier)

FANTASTISCHER Supermarkt für BIO-Produkte – Billig und gut: Wholefoods Market 7Ave 23 Str, direkt angeschlossen ein Laden für Nahrungsergänzungsmittel usw., dort kann man sich Melatonin und Basenpulver usw. kaufen.

EATALY: 5th Ave – Haus zw 23-24 Street (beim Bügeleisen, wo Broadway 5th Street kreuzt): Gigantisches Markt/Restaurant-Konzept, fantastisch. Ziemlich teuer (doppelt so viel wie in Europa), aber grossartig und absolut sehenswert, wir waren sogar 2 x dort. Langsam durchschlendern und Fotografieren!

Blog „my Paleo in New York„: dort eine Menge coole Delis und Lokale mit Empfehlungen

Dig-In: Paleo-Eating – „Farm to plate“ – mit „grass fed animals“ und viel gesundem Essen. Schmeckt super, schmeckt auch gesund. Um 10-12,- hat man eine gute Mahlzeit. Umständliche Website für langsames Internet. Hier alle Locations, hier am Broadway waren wir drinnen.

BBQ:

Warnung: Auf der Strasse keinen Smoothie kaufen, das ist praktisch Betrug. Den besten Smoothie bekamen wir im Bread & Butter (29. Strasse), einem super Deli, relativ günstig (8,- pro Pfund egal was, ein Egg-Sandwich mit 3 Eggs und 3 weiteren Toppings um 4,-) in den die Kinder selbstständig immer wieder essen gegangen sind.

IPA – Bier: Indian pale Ale – sehr cool, ich hab drüber direkt eine eigene Seite geschrieben

Helicopter Service

HeliNY auf East Pier 6 in Downtown Manhattan (Subway 1,2,3). Einzige Airlinge mit einer Bell 407GX, die hat Ganzglas-Türen und somit kann man perfekt raussehen.

Tip: nicht im Internet oder vor Ort vorreservieren sondern direkt am Pier 6 Ticket kaufen, man spart sich praktisch die ganze Wartezeit (bekommt dafür das Ticket nicht – wie im Internet – um 10,- billiger). Ausserdem: Speibsackerl mitnehmen, im Helicopter waren keine, unsere Selina hat alles angespieben.

Anfahrt: Linie 1 –> direkt zur SOUTH FERRY, nur dort ist der Übergang. Linie 2 und 3 muss man umständlich von Wallstreet erst zur South Ferry fahren.

 

Transfer von / zu Flughafen

Transfer Service: Carmel Limo

vom Newark sind wir zu 5t mit einem vorbestellten Grossraumtaxi (100 Dollar) in die Stadt gefahren. CARMEL LIMO, absolut super, nur 10 Minuten Wartezeit und vor die Haustüre geführt. Auch Buchbar mit einer iPhoneApp oder Android-App.

Unter 3 rechnet sich der Service nicht, zumal ja die Öffis gut sind und man sowieso einen MTA-Pass hat mit dem man in der Stadt gratis fährt.

 

JFK <–> Midtown

Linie E – Pen Station 34 Street 7 Ave –> Jamaica Center oder eine Station vorher schon möglich umnsteigen –> Air Train und dann im entsprechenden Terminal austeigen. zB hier beschrieben. Vorher per Internet einchecken, dann weiss man auf welchem Terminal der Abflug erfolgt.

NewWark Airport <–> Midtown

Weitergeflogen nach Canada sind Lenna und die Kinder vom Newark Airport und dorthin von der Pen-Station gefahren mit der Linie NY Transit direkt zum NEWARK Airport (12,50 $)

Manhattan <–> LaGuardia Airport

M60 Buss

Pen-Station –> Linie 1 hochfahren:  Broadway / Cathedral Parkway 110 Str., 4 blocks runtergehen zur 106 Strasse, dort ist der Umstieg in die Anfangs-Station des M60 SBS der nach LaGuardia (für uns: Terminal C/10) fährt. Andere Möglichkeit: Columbia University 116 Str, auch dort M60 SBS Einstiegsmöglichkeit.

Pen-Station –> Linie 2/3 auf der 125 Str in den M60 einsteigen

Times Square –> Linie 7 Rg Brooklyn, zahlreiche Umstiegsmöglichkeiten in div. Airport Busse, zB Jackson Heights, Junction Blvd – am einfachsten Endstation: Flushing Main Street

 

hier noch div. Links die ich „vorbereitet hatte“

mit Kindern wichtig: was gibt es gratis/billig

 

Ilses Pinterest-Seite für NY

Ilses Pinterest-Sammlung

map shortcode von altem wordpress theme, wird hier nicht unterstützt

  •  

     

    Insert your content here

 


  • [marker address=“109 3rd Ave, New York, NY 10003,“]Kiehls[/marker]
    [marker address=“W 14th St, New York, NY 10014″]Ground Zero[/marker]
    [marker address=“6 East River Piers, New York, NY 10004″]Helicopter Flight Service[/marker]
    [marker address=“45 Rockefeller Plaza, New York, NY 10111″]Rockefeller Center[/marker]
    [marker address=“350 5th Ave, New York, NY 10118″]Empire State Building[/marker]
    [marker address=“4 South Street, New York City, NY 10004„]Staten Island Ferry[/marker]
    [marker address=“42nd Street and Park Avenue, New York City, NY 10017 „]Grand Central Terminal[/marker]
    [marker][/marker]
    [marker][/marker]
    [marker][/marker]
    [marker][/marker]
    [marker][/marker]
    [marker][/marker]
    [marker][/marker]
    [marker][/marker]
    [marker][/marker]
    [marker][/marker]
    [marker][/marker]
    [marker][/marker]
    [marker][/marker]
 

Food & Drink

Tripadvisor Billig-Restaurants nach Ranking

 

Guide Seiten

Tripadvisor Sehenswürdigkeiten

New York DOT (Offizielle Seite mit Bus/Rad/…. Fahrplänen)

New York Pass –> Achtung, es gibt 3 davon, relativ teuer 

Transit-Guide  

 

Internet in den USA

vorbestellen  Telefonwertkarten |  Datenkarten für das iPAD 

 

 

Touren – Rundreisen

Citybike – 4$ pro Stunde (max 1h)

Food of NY-Tours

Fähren Tour

Die billigste Art um eine grossartige Aussicht zu erleben, ist es die kostenlose Staten Insel Fähre zu nehmen, die an der Freiheitsstatue vorbeifährt, und damit wieder zurückzukommen. (siehe Seite)

Hochhaus-Besuch

  • tagsüber Rockefeller Center
  • nachts Empire State Building  (laut seite

 

Weitere Orte

Kiehls | 109 3rd Ave, New York, NY 10003,

Ground Zero | W 14th St, New York, NY 10014

 

 

Man vs. Food Adam Richman

Website mit allen Restaurants und Drehorten

 

(Visited 100 times, 1 visits today)
HeliR
HeliR
Arzt für Allgemeinmedizin, multiple präventivmedizinische, schulmedizinische und komplementäre ZusatzausbildungenWissenschaftliche Arbeit und Forschungs-BeiträgeZahlreiche Artikel und VorträgeUmfangreiche Recherchen in der aktuellen medizinischen Forschung zum Zweck der Selbst-Weiterbildung und als Gedächtnis-Stütze.  Mässige Legasthenie, daher Rechtschreib- und Beistrichfehler - Dr. Retzek's Youtube - Kanal mit Testimonials usw. - neue Einträge abonnieren --> im Footer der Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.