Klimawandel – die Wüste begrünen

Wüste - (c) Von Albert Backer - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=18355707

zahlreiche Rezepte zeigen wie einfach weite unfruchtbare Teile der Welt begrünt und damit Klimawandel-freundlich gestaltet werden könnten. Es bedarf kaum finanziellen Aufwands, nur ein wenig Anstoss. Es ist beschämend dass dies nicht weltweit durchgeführt wird, die notwendigen Summen sind im Vergleich zum Militärbudget der NATO banalst.

siehe auch meinen vorigen Artikel: Bjorn Lomborg zeigt uns, dass wir relativ wenig Geld bräuchten um globale Probleme zu eliminieren. 

Achtung: diese Seite braucht viel Zeit, weil es sich hauptsächlich um Youtube Videos handelt. Ich habe mit jedem dieser hier vorgestellten Autoren oder Wissenschaftler viele viele Stunden verbracht und fast alles was ich dazu auf Youtube finden konnte angeschaut. Hier sind nur die wichtigsten Videos dargestellt. 

 

am interessantesten: in 10 Minuten aus Wüste eine grüne Wiese

norwegische Firma hat das Problem der völligen Sterilität des Wüstensandes elegant mit NANOCLAY gelöst.

unfassbar, was hier gezeigt wird. Dies sollte JEDER Bauer, jeder Ökologe, jeder Politiker, jeder Mensch sehen. Wie einfach doch die Lösung sein könnte, was man aus diesem Video noch ableiten könnte?

Auf dieser Firmenseite hier sind noch mehr Youtubes zu diesem Thema. Damit wäre das Problem SAHELZONE eigentlich schon gelöst!

 

Alan Savory – Nutztiere sind die wichtigsten Hilfen für Begrünung, man muss sie nur intelligent einsetzen

ich hab ganze Nächte mit den Youtubes von Allen Savory verbracht, so faszinierend ist das Konzept dass die Nutztiere einen wesentlichen und wichtigen Beitrag liefern in der Begrünung von Brachland. und Wüsse.

 

Australischer Farmer findet das Geheimnis wie man Wüste wieder begrünt

das für mich faszinierendste: sobald Pflanzen da sind kommt das Wasser von selber. Das Wasser ist gar nicht die Voraussetzung für Grüne Natur, das folgt den Pflanzen. Das wird klarer wenn man die Arbeit von Mashid Abdellaziz mit seiner Himmelsakkupunktur mittels Wilhelm Reichs Cloud-Buster klar, oder das Video von Andreas Pfeifer über seine Erfahrungen mit der Natur-Harmonie-Station  anschaut.

 

 

Andreas Pfeifer in Paraguai

völlig nutzlose, abgeerntete Erde wird vom deutschen Auswanderer und Gärtner durch intelligente Pflanzenführung in 2 Jahren in eine blühenden Garten voller Tiere und Früchte usw. verwandelt. Unfassbare Produktivität möglich.

hier sind weitere Videos über Andreas Pfeifer in Paraguay

Ich hab mir übrigens eine Natur-Harmonisierungs-Station wie sie Andreas Pfeifer neuerdings verwendet nachbauen lassen, sie steht bei mir auf der Terasse und wir alle meinen sicher sagen zu können, dass sie einen effekt auf das lokale Wetter in Vöcklabruck ausübt. 

 

Jordanien – Greening the Dessert von Geoff Lawton

 

die Chinesen hüpfen es uns vor

 

schliesslich JOEL SALATIN

Joel hat vor 20 Jahren eine 300 Hektar Farm in Virginia / USA übernommen, die so kaputt war, dass er – wie er erzählt – über die ganze Farm laufen konnte ohne jemals Gras zu betreten. Praktisch nur blanke Steine.

Joel hat die Landwirtschaft unglaublich intelligent aufgebaut, nachhaltigkeit ist kein Schlagwort. Heute hat er 60cm HUMUS auf seiner Farm, er baut jedes Jahr 2-3 cm Humus zusätzlich auf.

Ich hab sooo viele Videos von Joel Salatin gesehen, dass ich gar nciht sagen kann, welches das aussagekräftigste und beste ist.

Was macht er anders:

Rotations-Weidewirtschaft

Rinder-Herde bekommt nur ein kleines Stück Weide, desswegen werden auch nicht ganz so pikante Kräuter weggefressen. Das sieht man gut wenn man „Grossweiden“ anschaut, dort sind immer grosse Buschen von un-abgefressenen Kraut, welche die Kühe vermeiden. Nicht bei Joel – die Beschränkung lässt sie alles abfressen. Am nächsten Tag bekommen sie ein neues Stück, damit sie das Grass nicht völlig runterfressen, denn das Gras hat eine bestimmte Wachstums-Dynamik, es wächst am schnellste und stärksten, wenn es 10-15cm lang ist, dann hat man in 2 Wochen wieder 40cm. Nach einigen Tagen wird ein mobiler Hühnerwagen auf das abgeweidete Stück Land gestellt, die Hühner fressen nun die Insekten und deren Larven aus dem Kot der Kühe und verscharren diesen Kot.

Vielleicht ist sein Gras-Vortrag an der Uni am eindrucksvollsten.

oder wie Joel mit Rotations-Schweine-Wirtschaft aus 2 Hektar Land 60.000 Dollar gewinn rausgeholt hat und dabei das Land noch begrünt hat

 

nebenbei für Profis: die Wüste lebte einst

in dem Zusammenhang: vor 5000 Jahren war die Sahara grün und bewohnt und ist in wenigen hundert Jahren verwüstet. Auch neu für mich: Atlantis war in Mauretanien, eine grosse Überschwemmungs-Katastrophe (Tsunami, zusammen mit stark gestiegenem Meeresspiegel durch Abschmelzen des US-Eisschildes – Reste davon sind die grossen Seen in den USA) haben Atlantis versenkt. Wenn man sich die Videos dazu anschaut (zB hier

Wir haben ganz grosse Lücken in unserer Archeologie und mit den neuen Satteliten-Aufnahmen werden wir längerfristig unglaubliche Infos zur Geschichte der Menschheit, grosse Katastrophen-Zyklen usw erfahren. Es gibt hier ganz grosse Widersprüche und interessante, glaubhafte Lösungen.

 

 

Atlantis nach Plato – hier die Zeichnungen  seiner Berichte,  Jimmy von BrightInsight hat neben obigem Video über die grüne Sahara auch einige Videos mit den exakten Texten von Plato gemacht – und hier das Satellitenfoto aus Google Maps  – gibts da überhaupt keine Zweifel. 

<iframe src=“https://www.google.com/maps/embed?pb=!1m14!1m12!1m3!1d231266.39743999045!2d-11.414229820842623!3d21.10860595646085!2m3!1f0!2f0!3f0!3m2!1i1024!2i768!4f13.1!5e1!3m2!1sde!2sat!4v1567959853836!5m2!1sde!2sat“ width=“600″ height=“450″ frameborder=“0″ style=“border:0;“ allowfullscreen=““></iframe>

(Visited 1 times, 1 visits today)
Dr.med. Helmut B Retzek
Dr.med. Helmut B Retzek
Arzt für Allgemeinmedizin, multiple präventivmedizinische, schulmedizinische und komplementäre ZusatzausbildungenWissenschaftliche Arbeit und Forschungs-BeiträgeZahlreiche Artikel und VorträgeUmfangreiche Recherchen in der aktuellen medizinischen Forschung zum Zweck der Selbst-Weiterbildung und als Gedächtnis-Stütze.

 Mässige Legasthenie, daher Rechtschreib- und Beistrichfehler, bitte nicht kommentieren, wer es nicht aushält bitte einfach nicht lesen

- Dr. Retzek's Youtube - Kanal mit Testimonials usw.
- neue Einträge abonnieren --> im Footer der Seite


die Oberösterreichische Ärztekammer moniert weite Teile diese Website als "aufdringlich, marktschreierisch und beim Laien den Eindruck medizinischer Exklusivität erweckend".
Dies ist keinesfalls beabsichtigt, die Website ist ein absichtsloses Weiterbildungsmedium von Dr. Retzek, der seine wissenschaftlichen Pubmed-Recherchen mit Kollegen unentgeltlich teilt. Dass diese Wissenschaftsrecherchen "das Standesansehen der Ärzte" verletzen könnte, war Dr. Retzek nicht bewusst, er bedauert dies zutiefst und entschuldigt sich bei den betroffenen Kollegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.