Irminix® – neuer Chelator (vormals OSR#1)

wir nehmen als Praxis an klinischen Tests für einen neuen Quecksilber-Chelator namens IRMINIX ® = Emeramide teil.

Der Chelator kann im Rahmen von „early access“ tests unter namentlicher Nennung in Österreich von der Firma EmeraMed (Irland) durch einen Arzt abgerufen werden.

Dieser Chelator war früher als OSR bekannt und wurde von Prof. Boyed Haley entwickelt als einziger echter Chelator. OSR war sehr bekannt und wurde in den USA als Nahrungsergänzungsmittel vertrieben, dann aber von der FDA vom Markt eliminiert. Jetzt wird OSR als Medikament unter dem Namen IRMINIX ® wieder eingeführt und ist in der Phase der klinischen Erprobung.

Es dürfen nur begrenzte Mengen von IRMINIX ® – nur im Rahmen eines klinischen Tests unter namentlicher Nennung des Patienten mit Genehmigung der staatlichen Behörden über einen behandelnden Arzt abgegeben werden (14 tage lang 1 x 300mg täglich).

Die Kosten sind

….. für IRMINIX ®

120-240.- für ggf. nachfolgende Schwermetallmessung (je nach konsultiertem Labor, wir arbeiten mit Gruber/Wien, Umweltschutzlabor Bremen, Ganzimmun oder Biovis zusammen).

 

Wir dürfen als Praxis Irminix abrufen und bitten interessierte Patienten um Anfragen.

 

Links

(Visited 44 times, 1 visits today)
HeliR
HeliR
Arzt für Allgemeinmedizin, multiple präventivmedizinische und komplementäre Zusatzausbildungen. Wissenschaftliche Arbeit und Forschungs-Beiträge. Zahlreiche Artikel und Vorträge. Umfangreiche Recherchen aus der aktuellen medizinischen Forschung. Mässige Legasthenie, daher Rechtschreib- und Beistrichfehler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schlagwörter: , , ,