ist eine neue – 2008 – von Kirsten Hill, Tjado Galik und Heli Retzek gegründete Zeitschrift für die „Praxis“ der klassischen Homöopathie –

Zielgruppe:  Arzt UND Heilpraktiker:  klassischen Homöopathie 

Absicht: vorallem die Praxis: Fallanalysen, Fälle, Rubrikenanalysen, Fall-Rätsel, Historische Berichte, Wissenschaft

 

Fachzeitschrift für Praxis der klassischen Homöopathie:

Diese Fach-Zeitschrift soll sich für Homöopathen zu einem unverzichtbaren Medium entwickeln.  WIR BENÖTIGEN EURE UNTERSTÜTZUNG KOLLEGEN – WIR BENÖTIGEN ABOS.

Wir sind überzeugt, dass diese Zeitschrift nicht nur ein würdiges Nachfolgeprojekt der „Homöopathie-Zeitung“ – dem letzten Projekt von Kirsten Hill wird, sondern deren Erfolg bei weiten übertreffen wird. Unser fester Stamm hochkarätiger Autoren

 

HK1.jpg

  • Kirsten Hill, HP
  • Prof. George Vithoulkas, HP
  • Josef Rau, HP (+ 2011)
  • Dr. Helmut Retzek, Arzt
  • Roland Methner, HP
  • Georg Ivanovas, Arzt
  • Inge Marie Bruhns, HP
  • Dr. Stefan Gerke, Arzt
  • Tjado Galic, HP  (2010 die Zeitschrift verlassen)
  • Eckart von Seherr-Thohs, HP
  • Dr. Wolfgang Würger, HP
  • Claudia Grothus, Vet.HP
  • Hedi Meusburger. HP
  • Paul Herscu, Arzt
  • Andre Saine, Arzt
  • Dr. Alfons Geukens (+ 2010)
  • Josef Graspointner, HP
 

sowie die Ausrichtung auf Praxis der Behandlung (auch schwerer Krankheiten) mittels klassischer Homöopathie garantieren interessante Weiterbildung.

 

 

 

Inhalt und Absicht der Homöopathie Konkret

Lesen Sie hier das Inhaltsverzeichnis der ersten Ausgabe

Lesen Sie hier das Editorial von Dr. Heli Retzek in der ersten Ausgabe.

Lesen Sie hier den Fall Septischer Hirninfarkt im 1. Heft der HK von Heli Retzek

ständig redaktionelle Betreuung inkl. eigene Beiträge der Rubrik Praxissplitterdurch Heli Retzek

 

Gehen Sie hier auf die Homepage von Homöopathie /KONKRET/

 

 

Lieber Kollege,

 

 

Weitere Einträge zur Homöopathie Konkret – Zeitschrift für Praxis der klassischen Homöopathie


 

 

[blog_list thumb=“medium“ showposts=“40″ post_content=“excerpt“ category_in=“543″ disable=“more“]

(Visited 190 times, 1 visits today)
Dr.med. Helmut B Retzek
Dr.med. Helmut B Retzek
Arzt für Allgemeinmedizin, multiple präventivmedizinische, schulmedizinische und komplementäre ZusatzausbildungenWissenschaftliche Arbeit und Forschungs-BeiträgeZahlreiche Artikel und VorträgeUmfangreiche Recherchen in der aktuellen medizinischen Forschung zum Zweck der Selbst-Weiterbildung und als Gedächtnis-Stütze.

 Mässige Legasthenie, daher Rechtschreib- und Beistrichfehler, bitte nicht kommentieren, wer es nicht aushält bitte einfach nicht lesen

- Dr. Retzek's Youtube - Kanal mit Testimonials usw.
- neue Einträge abonnieren --> im Footer der Seite


die Oberösterreichische Ärztekammer moniert weite Teile diese Website als "aufdringlich, marktschreierisch und beim Laien den Eindruck medizinischer Exklusivität erweckend".
Dies ist keinesfalls beabsichtigt, die Website ist ein absichtsloses Weiterbildungsmedium von Dr. Retzek, der seine wissenschaftlichen Pubmed-Recherchen mit Kollegen unentgeltlich teilt. Dass diese Wissenschaftsrecherchen "das Standesansehen der Ärzte" verletzen könnte, war Dr. Retzek nicht bewusst, er bedauert dies zutiefst und entschuldigt sich bei den betroffenen Kollegen.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.