Januar 7, 2017

Symptomenlexikon – Theorie erklärt

eminente Email zum Symptomenlexikon von Stefan Reis, dem aussergewöhnlich produktiven „Genuien“ Leit-Homöopathen.   Hallo Georg, ich will versuchen, die Prinzipien eines „genuinen“ Arbeitens an dem von dir genannten Beispiel zu erläutern: Am 06.01.2017 um 19:26 schrieb Georg Ivanovas: Haben wir eine Patienten mit einem abendlichen Stechen im Hinterkopf käme folgende […]
Mai 16, 2014

CASE: Sinus Pinonidalis Abszess – gescheiterte Homöo-Therapie

  Im aktuellen GUDJONS Aktuell, der Zeitschrift der bekannten Homöopathischen Apotheke von Fr. Gudjons (hier der Link zum Abrufen älterer Zeitschriften) erschien ein fantastischer Artikel von Armin Seideneder himself (mit Frans Vermeulen zusammen der fleissigste und wichtigste Homöopathie-Autor der Gegenwart), die Behandlung seines eigenen Abszesses des Sinus Pinonidalis.   Anmerkung von […]
August 15, 2013

Vortrag Banerji Protokolle

hier mein  Vortragsmanuskript über die Banerji Protokolle – homöopathische Krebstherapie, Banerjis wissenschaftliche Aufarbeitung, Zusammenarbeit mit dem NCI und NHI in USA,  und v.a. RUTA als wissenschaftlich nachgewiesenes Anti-Krebsmittel Vortag gehalten IGMED-Symposium Anif Mai 2013   http://www.homeopathy.at/files/igmedt/RETZEK – Banerji-Protokolle 2013 IGMED .pdf    
Juni 1, 2013

Was ist eine Gute Rubrik für die Repertorisation

Gute Rubriken – eigentlich ganz logisch. Hier ein Artikel von mir aus der HK 3/12 zu diesem Thema. http://www.homeopathy.at/files/Theorie – Gute Rubrik.pdf  
Mai 22, 2013

Symptomenlexikon – effektive klassische Homöopathie

   
März 9, 2013

Drs. Pareek, Titanen der Homöopathie

Meine Seminarmitschrift vom Krebs-Therapie-Seminar von Dr. Alok Pareek, Salzburg 8-10. März 2013 Dr. Alok Pareek Dr. Alok Pareek ist für mich nun der 2te klassische Homöopath aus Indien mit grosser Erfahrung, der nachvollziehbare echte klassische Homöopathie durchführt, neben Prafull Vijayakar. Alok Pareek ist wohltuend durch seine umfassende Bescheidenheit und eine […]
Januar 24, 2013

Banerji Protokolle

„bewährte Indikationen“ ist ein Homöopathisches Behandlungskonzept, welches von klassischen Homöopathen immer „scheel“ angesehen wird, da hier die homöopathischen Arzneimittel nicht „individualisiert“ sondern „schematisiert“ abgegeben werden, d.h. für eine bestimmte Krankheit gibt es eine Arznei. Eine Vorgehensweise die eigentlich genau der Schulmedizin entspricht – und die im Gegensatz dazu steht, was […]
November 26, 2012

Artikel zur Genuinen Homöopathie

Artikel / Link -Sammlung zur Zeichenkombinations-Homöopathie | Symptomen-Lexikon SLD | Boenninghausen | Boger   Zur Theorie der Homöopathie Christian Meinhard über „klinische Daten“ – die Prävalenz der AMP – Unsicherheit klinischer Symptome „Einführung in Homöopathie“ – kritischer Artikel von Mayer-Hirrlingen mit Hinweis auf die Zeichenkombinatorik wie im Symptomenlexikon möglich     […]
März 20, 2012

Boenninghausen | Symptomen-Lexikon nach Hahnemann

super  Kurs mit Michael Kohl in München gemacht: http://www.homoeocampus.de/homoeopathie-seminare/symptomenlexikon.htm  14-15. März 2012 Für mich viele neue Erkenntnisse und Fälle, die sich gewaschen haben! Ich werde meine eigenen Fortschritte und Recherchen zum Thema  TTB und Symtomen-Lexikon hier dokumentieren Next Kurs aus der Genuinen Szene: Jürgen Weser – Pädiatrische Fälle 23-24. März 2012 […]
Februar 16, 2011

Ein miasmatischer Reisebericht, HZ Sonderheft Miasmen Dez 2003

Ein miasmatischer Reisebericht Heli Retzek   Publiziert im Sonderheft „Miasmatik“ der Homöopathischen Zeitschrift, Dezember 2003   Im folgenden Artikel möchte ich skizzieren, welchen Weg ich gegangen bin, um miasmatische Erkrankungen zu verstehen und die mir hilfreichsten Bücher auf diesem Weg beschreiben. Diese Übersicht kann weder wissenschaftlich noch vollständig sein, stellt […]
Dezember 20, 2010

Ramakrishnan Mitschriften

Ramakrishan Rama hat mit Coulter das „Krebsbuch“ geschrieben. Jens Wurster als auch ich haben unabhängig festgestellt, dass GENERELLES einnehmen nach der Intensivierten Anleitung von Hochpotenzen den geschwächten Patienten überfordern kann und die Fälle eher verderben lässt als hilfreich ist. Wir sind jedenfalls bei schwächerer Lebenskraft der Meinung, dass wir mit […]
April 3, 2009

Bogers GA

Bogers Strategien      Boger´s General Analysis Kurzanleitung    hier noch ein “ Nachschlag“ , vielleicht als Mini-Gebrauchsanweisung für das GA in Deiner WebSite. Es spiegelt die momentane (und seit Jahren recht stabile) Arbeitshypothese zum Gebrauch wieder – vielleicht können andere auch was mit anfangen. Und ggf. kann durch regen […]
August 28, 2008

über ENURESIS: Homöoapthie in Österreich 1/02

dieser ARtikel basiert auf Diskussionen mit Tjado Galic   „über ENURESIS„: Homöoapthie in Österreich 1/02, Seite ….   Überlegungen zur Enuresis   Bei der homöopathischen Behandlung der Enuresis haben sich folgende Überlegungen und Rubriken bewährt: von einer Enuresis kann man erst ab dem 5.-6-Lj. sprechen. Wir unterscheiden dann bekanntermassen die […]