Heidelberger 7-Kräuter Pulver

eine Patientin hat ihren chronischen Lungenschleim mit dem 7-Kräuter-Pulver von Bertrand Heidelberger, einem „Kräutermann“ der im 19 Jhd gelebt hat, ausgeheilt.

Mich hat dies sehr beeindruckt und ich habe mir das Buch von Bertrand Heidelberger bestellt.

Das Sieben-Kräuter-Erbe von Bertrand Heidelberger

by Günter A Ulmer [Ulmer, G A]
Leser-Reviews
Price: EUR 5,90

Nun, in dem Buch steht eigentlich sehr wenig drinnen, ausser dass dies Kräutermischung „Verschleimung“ im Körper abbauen hilft. Nach Bertrand Heidelberger ist „Verschleimung“ des Körpers bzw. Blutes überhaupt die Quelle jeder chronischen Erkrankung, der Abbau der Verschleimung ist „bei jeder Erkrankung hilfreich“.

Die Zusammensetzung ist:

  • Wermut (artemisia absinthium)
  • Schafgarbe,
  • Wacholder,
  • Anis,
  • Fenchel,
  • Kümmel 
  • Bibernelle

schleimlösende und schleimausscheidende Wirkungen haben.

 

Abgesehen von dem Bericht der Patientin, gibt es Hinweise, dass eine derartige Gewürz/Kräutermischung heilende Effekte haben kann?

Tatsächlich ist man bass erstaunt welche Vielzahl von deutlichen Studiendaten es zu den einzelnen Bestandteilen der Heidelbergerschen Kräutermischung gibt:

 

Forschungs-Studien zu den einzelnen Heilkräutern

 

wenn wir uns die Studien-Literatur zu den einzelnen Mitteln durchsehen finden wir:

 

Wermut

heisst auch „WURM-HOLZ“  (Worm-wood) auf English.

Nachfolgend habe ich jeweils eine typische Studie für die Erkrankung zitiert, es gibt zumeist mehrere wissenschaftliche Untersuchungen welche die Wirksamkeit bestätigen.

Wirkung gegen Infektionen mit:  Würmer, Malaria, Zecken, Candida (Pilz), Coccidiose, Staphylococcen, Schlangen-Gift, Leischmaniose, Campylobacter, Trichinose

Verdauungsverbesserung durch die Bitterstoffe. Heilung von Darmentzündungen (Colitis, Crohn), Leber-Entzündungen, Neurologische Krankheiten, Schlaganfall

Antikrebs-Effekt: Sarkom, Leukämie, Brustkrebs

 

Bibernelle (Pimpinella spuriae)

Antientzündlich: hemt NFkB  (4 Studien zjm Thema gefunden

Anti-Infektiös gegen zB intrazelluläre Mycobakterien

ansonsten ist die Bibernellenwurzel nicht beforscht in der Pubmed, insg. nur 13 einträge

 

 

noch weiter auszuarbeiten, schauen sie in einigen Stunden wieder rein

 

 

Anis (Pimpinella anisum)

 

Kümmel (Carum carvi)

 

Wacholder (Juniperus)

 

Fenchel (Foeniculum vulgare)

 

Schafgarbe (Achillea millefolium)

 

 

 

Weitere Links

Sehr guter Artikel eines Schweizer Heilpraktikers „Praxis-zur-rose“ 

 

(Visited 2.654 times, 6 visits today)
HeliR
HeliR
Arzt für Allgemeinmedizin, multiple präventivmedizinische und komplementäre Zusatzausbildungen. Wissenschaftliche Arbeit und Forschungs-Beiträge. Zahlreiche Artikel und Vorträge. Umfangreiche Recherchen aus der aktuellen medizinischen Forschung. Mässige Legasthenie, daher Rechtschreib- und Beistrichfehler
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Schlagwörter: , , ,