März 12, 2012

Cranberry – aussergewöhnliche Anti-Krebs-Beere

faszinierend über welche Studien man stolpert: Cranberry hemmt Krebs auf mehreren Ebenen – bisher gibts 65 Studien dazu, es erscheinen sogar schon die ersten Reviews (2009 als FULLTEXT-PDF) und Aufforderungen für intensivere Beforschung (2011)   Wie wirkt Cranberry Wirksam sind die Farbstoffe, die Pro-Anthozyane (PAC) in der Beere. Diese haben […]
März 7, 2012

Krebs-Endstadium

leider ist die mittlerweile sehr machtvolle Schulmedizin nicht in allen Fällen „siegreich“ beim Krebsgeschehen. Leider müssen doch immer wieder Patienten von uns gehen weil die Krankheit obsiegt. Hier sammle ich Studien-Hinweise über Möglichkeiten, die auch im Endstadium einer Krebserkrankung hilfreich – palliativ (erleichternd) – adjuvant (zusätzlich) möglich sind. Wie immer […]
Februar 15, 2012

MYC Oncoprotein

c-MYC ist ein Onkogen – ein „krebs-Gen“ – ein Krebsprotein welches in den meisten Tumoren über-aktiviert ist. c-Myc ist für die Expression von ca. 15% aller menschlichen Gene mit-verantwortlich. c-MYC wird beim normalen Zell-Teilungsvorgang aktiviert durch eine vielzahl von verschiedenen Signalen. Wenn c-MYC „über-exprimiert“ wird, hält es die Zellteilung ständig […]
Februar 15, 2012

Nicotinamid

NAD ist wichtiger Co-Faktor der Energieproduktion (Mitochondrien). NAD zeigt Tumor-regulierende Effekte, die es als interessantes Krebs-Adjuvans darstellen. Auch interessanter Entzündungsmediator.   Umfassende Wirkungen von NAD im organismus sehr schöne Review von 2003 über NAD – FulltextPDF   Nicotinamid mindert Bestrahlungsresistenz von Krebs-Stammzellen molekularbiologisch zeigt sich, dass Krebszellen zB durch Hypoxie […]
Februar 15, 2012

Hypoxie stärkt Krebszellen

Hypoxie ist der Fachbegriff für Sauerstoff-Armut. Hypoxie ist ein wichtiger Faktor für die Entstehung von Chemo- und Strahlen-Resistenz. Hier auf dieser Seite möchte ich wesentliche Studien und v.a. „einfache“ Massnahmen zur Verbesserung dieses Zustandes präsentieren. Hypoxie löst aus Resistenz gegen Chemotherapie Strahlentherapie Chemo-Embolisations-Therapie Anti-Angiogenetische Therapie     Hypoxie stabilisiert Leberkrebs […]
Februar 15, 2012

Angiogenese

Angiogenese oder Angineogenese bedeutet Blutgefäss-Neubildung. Dies ist eine Voraussetzung für Tumor-Wachstum. Hier sammle ich Studien mit „einfachen“ Möglichkeiten die Angioneogenese zu beeinflussen. Angiogenes ist eine wichtige Anti-Krebs-Therapie-Strategie und wird schulmedizinisch durch Medikamente oder Antikörper eingesetzt. Tumore können nur wachsen, wenn sie NEOGENESE (Neu-Entstehung und Einsprossung) von ANGIOS (Blutgefässen) durchführen. Durch […]
Februar 15, 2012

Strahlentherapie

Strahlentherapie – Radiotherapie – Bestrahlung: was unterstützt, was schwächt ab. Ganzheitsmedizinische Massnahmen und Forschungs-Studien   Verstärkt Strahlentherapie-Wirkung   Omega 3 kann den Effekt der Bestrahlung deutlich verstärken. Vitamin E hemmt diesen Effekt des Fischöls. Studie 2010   Schwächt Strahlentherapie Resveratrol schützt Krebszellen bei der Bestrahlung: VERBOTEN! Resveratrol ist eine fantastische Substanz […]
Februar 15, 2012

Osteosarkom

Osteosarkom ist ein ziemlich bösartiger Krebs. Osteosarkome entstehen durch gestörte Differenzierung aus der Knochen-Stammzelle. Mehrere typische Mutationen wurden identifiziert, zB beim Tumor-Kontrollgen p53.      RUNX als Tumorsuppressor-Gen für Osteosarkom massgeblich Osteosarkome können durch Aktivierung von RUNX2 wieder in differenzierte Knochenzellen umgewandelt werden. Studie 2011, auch im FulltextPDF vorhanden. BMP-2 […]
Februar 9, 2012

Ovarial-Karzinom

Eierstockkrebs – Sammelseite: was hilft noch ausser Chemotherapie?   Inderal – Propranolol – fantastische ÜLZ-Verlängerung (viel besser als Chemo) –> siehe meine Seite „Betablocker gegen Krebs„   LDN – low dose Naltrexone –> siehe meine LDN-Site   Metformin –> siehe die FOXO3 Seite, ev. auch Metformin-Seite
Januar 30, 2012

Omega-3 zur Krebs-Therapie

auf einer weiteren Seite habe ich kürzlich mit  aktuellen Studien gezeigt, dass Fischöl die Effekte der Chemotherapie verstärkt und unterstützt und gleichzeitig die Nebenwirkungen deutlich abschwächt. Hier nun die Beweise, dass Fischöl zur Krebstherapie direkt geeignet ist.   Fischöl führt zum direkten Zelltod (Apoptose) der Krebszellen September 2011: bei Glioblastom […]
Januar 29, 2012

Omega 3 schützt Immunsystem während der Chemotherapie

Spannende Studie aus Dezember 2011 publiziert in Lipids: Chemotherapie vermindert die Anzahl an weissen Blutkörperchen (neutrophile Leukozyten) und Fischöl verhindert dies Fish Oil Supplementation Improves Neutrophil Function During Cancer Chemotherapy. Lipids. 2011 Dec 11.  Bei 38 Patienten unter 5FU/Leucoverin-Chemo (also Darmkrebs) wurde Fischöl (2g/d = 0.3g EPA und 0.4g DHA) verabreicht Dabei konnte der Verfall […]
Dezember 28, 2011

Plattenepithel-Karzinom

Zungen-/Mundhöhlen-/Tonsillen-/Ösophagus-/Haut-/Vaginal-/Rektum-/Penis-Karziom: schwer und schlecht schulmed. zu behandeln. Zusatzmöglichkeiten werden hier gelistet. Sammelseite auf der ich Eintrage, wenn ich bei meinen Recherchen über interessantes zum Plattenepithel-Karzinom treffe. Siehe auch meine Seite „Hautkrebs“ – auch dort sind spannende Studien zum Thema Plattenepithelkarzinom.     Prophylaxe Vitamin C und Calcium reduzieren Risiko um […]
Dezember 20, 2011

Pankreas – Bauchspeicheldrüse

Sammelseite für Neuigkeiten zum Pankreas: Krankheiten und Krebs – neue und unkonventionelle Therapien     Pankreas-Karzinom Alphaliponsäure und Low Dose Naltrexone Berichte über Langzeit-Stabilisierungen und auch Remissionen durch Alphaliponsäure und LDN in zwei Studien: 2009 Studie 2006 Studie   Lesen sie dazu auch meine eigenen Seiten: LowDoseNaltrexone sowie Alphaliponsäure   […]
November 8, 2011
Chemo bei Krebs

Vitamin-C und Chemotherapie

heute – 8.Nov 2011 – wieder eine Patientin die anruft, sie kann jetzt nach 3rd-Line Chemo aus Schwäche und Atemnot nur noch im Bett liegen. Bis zur Chemo war sie gut mobil. Der Onkologe – aus dem AKH Linz –  hat die bei solchen Zuständen sehr bewährten Vitamin C – […]
Oktober 13, 2011
Thermographie von Brustkrebs

Thermographie zur Brustkrebs-Untersuchung

Brustkrebs-Vorsorge ist unter Fachleuten gar nicht so un-umstritten wie der Laie annimmt. Studien zeigen, dass man um EINE einzige Frau zu retten 2000 Frauen mittels Mammographie untersuchen muss. Dabei bekommen dann 200 Frauen einen vorerst fraglichen oder positiven Befund und erleiden bis zur entgültigen Abklärung mittels weiteren Methoden oder Biopsie […]
Oktober 13, 2011

Brustkrebs

Prophylaxe & Therapie, Forschung und Komplementär: zB - Sept 2011 - VitaminC und Vitamin E redizieren Rezidiv um -30%, CAROTIN VERDOPPELT Risiko!
September 5, 2011

Progesteron bei Brustkrebs

aus USA rollt seit einigen Jahren eine „Hormon-Revolution“ auf uns zu, die von der etablierter Schulmedizin derzeit wieder verschlafen wird. [pullquote1 align=“right“]bioidente Hormone sind nicht patentierbar und damit lassen sich die hohen Gebühren für offizielle Zulassungen nicht verdienen. Daher gibts keine Werbung, d.h. Fortbildungen und keine Pharma-Referenten. Daher bleibt dieses […]
September 4, 2011

TKTL1 – neue Studie

Newsletter von Dr. Coy / Firma Tarvalin vom 1. September 2011 Therapieerfolg bereits vor der Therapie erkennen! Durchbruch in der Diagnose von Darmkrebspatienten, die mit Chemo-, Strahlen- und zielgerichteten Therapien erfolgreich behandelt werden können Eine aktuelle Studie der Universität Mannheim stellt einen Durchbruch bei der Diagnose und Therapie von Patienten […]
August 23, 2011

Krebs als Mega-Industrie

auf dieser Seite Sammle ich Links mit Hinweisen über den finanziell-industriellen Anteil der schlimmen Erkrankung Krebs, die derzeit als „Pandemie“ grassiert.         http://www.chelationtherapyonline.com/PreventCancer/p16.htm
Mai 24, 2011

Leiomyosarkom

{snippet sammelseite}   schlimme, sehr schwer schulmedizinisch / chemotherapeutisch zu behandelnde Tumor. Sarkome haben insg. keine besondere Prognose, daher sammle ich hier für mich selber alle Indizien für therapeutische Interventionsmöglichkeiten.   16% Vollremission in transplantierten Leiomyosarkomen in Mäusen durch Hochdosis-VitaminC / Selen Modellen, während die niedrig Dosis-Gruppe versagte. Studien Evangelou […]
April 19, 2011
Brust-Untersuchung auf Brustkrebs

Mammographie

Brustkrebs ist eine sehr ernstzunehmende und relativ häufige Krankheit bei Frauen. Gottseidank hat uns die Schulmedizin inzwischen fantastische Therapien mit grossartigen Erfolgen anzubieten.                      Mammographie bringt insg. schwache Ergebnisse Dezember 2012 – neue Studie aus der „Bibel der Schulmedizin“, dem NewEnglandJournalMedicine […]
April 11, 2011

Krebs-Risiko abhängig vom Lifestyle

    Wir sprechen über „Hormone“ als Krebs-Förderer, desswegen wird – oftmals auch tatsächlich richtig und wichtig – die Hormontherapie grundsätzlich abgelehnt. Das Risiko steigt durch HRT „old style“ (einfach Tabletten runter) um 20%, mathematisch ausgedrückt um den Faktor 1.2 RR (Relatives Risiko). Was aber viel zu kurz dargestellt wird, […]
April 6, 2011

RANKL

…. Einleitung …. Erklärung ….. (noch fehlend)   Knochenmetastasen Studie von Penninger, unserem österreichischen Superstar: RANKL absolut primäres Ziel für Progestin induzierten bzw. induzierbaren Brustkrebs mit Knochenmetastasen. März 2011 Prolia (R) = Desunomab = RANKL-Antikörper deutliche Vorteile in Prävention und Therapie von Knochenmetastasen durch Prostata-Karzinom und Mamma-Carcinom (April 2011)
April 4, 2011

Dichlorazetat

Dichlorazetat = DCA : neue Hoffungs in der biologischen Krebstherapie   Zusammenfassung am Beginn als ZUSATZ-Therapie zeigt DCA in zahlreichen Studien eine drastische Wirkungsverstärkung von Chemo und Bestrahlung (um das 2-4fache), kann Chemo-Resistenz wieder aufheben und ist dabei völlig ungefährlich.   Mitochondrien von Krebszellen funktionieren nicht richtig Die Kalium-Kanäle funktionieren nicht […]
März 8, 2011

Prostata-Karzinom

Sammelseite zum Prostata-Krebs: Studien über weitere Möglichkeiten (zusätzlich zur Schulmedizin).    nachfolgende Links verweisen auf eigene Seiten auf meiner Homepage die auch das Thema Prostata-Krebs betreffen   Studien – Übersicht Vitamin D Vitamin D in 4000IE/d – reduziert in 55% den vorhandenen Prostata-Krebs, obwohl PSA-Level gleich bleibt.  Studie Fulltext März […]
Februar 23, 2011

Lungenkrebs

Sammelseite – wissenschaftliche Recherchen zur therap. Möglichkeiten zusätzl zur Chemo-Therapie   verschiedene Typen von Lungenkrebs benötigen unterschiedliche Therapien Kleinzelliges Bronchialkarzinom –> weiter unten Plattenepithelkarzinom Adenokarzinom (eigene Seite) Großzelliges Bronchialkarzinom = nichtkleinzelliges BronchialCa = NSCBC (eigene Seite) Sonstige –> weiter unten verlinkt habe auf die jeweilige Unterseite für den Lungenkrebs-Typ. Wenn […]
Februar 23, 2011

Leukämie

Sammelseite mit Infos zur Prophylaxe u. Therapie bei  CLL, ALL, AML, CML, Plasmozytom … Leukämien   Curcumin und CLL/CML LEUKÄMIEN bei CLL kann Curcumin (zusammen mit Grünem Tee EPCG) das Wiederauftreten bzw. Fortschreiten der KRankheit verhindern. Studie März 2011 CML wird durch Curcumin schön anbehandelt, kann Resistenz gegen Imatinib (Glivec) […]
Februar 16, 2011

Hormone-Hauptseite

Sammelseite über HRT = Hormonersatztherapie   –   Risiko, Anwendung, Hintergründe, Studien …. Mein persönlicher Zugang zur Hormon-Therapie ergibt sich aus meinen umfassenden Präventivmedizinischen Zusatzausbildungen in Jahren 2008-2011 sowie der seither erarbeiteten Bücherliste. Diese Seite hier ist eine Zusammenfassung und „Argumentations-Hilfe“ für meine Patient(innen) die sich bei empfohlener Hormontherapie über […]
Februar 4, 2011

VitD reduziert Brustkrebs um 45%

!!!  Unglaubliche Krebsrisiko-Reduktion durch Vitamin D Gabe !!!! ganz aktuelle französische Studie zeigt, dass Vitamin D Substitution in dosisabhängiger Weise Brustkrebs um 35% reduzieren kann. Gingen die getesteten Frauen auch noch zusätzlich in die Sonne kam es sogar zum Absinken des Krebsrisikos um -45% im Vergleich zur Kontrollgruppe. Lesen Sie […]
Januar 7, 2011
Chemo bei Krebs

Chemotherapie

Hier möchte ich jene Studien zitieren, die zeigen, dass div. komplementäre Massnahme ZUR CHEMO zusätzlich genommen gute Ergebnisse bringen. ABER- weil es viel wichtiger ist „Chemotherapie-schädliche“ Massnahmen wegzulassen während der Chemo soll dieser Abschnitt als erstes gezeigt werden.   Chemotherapie-Störende Faktoren Resveratrol blockiert TAXOL-Chemo bei Blasenkrebs Unerwarteterweise zeigt eine Studie, […]
Dezember 20, 2010

Acetylcystein – NAC

wie bekommen wir Glutathion (GSH) in die Zellen? Tantionil als Infusion ist die dzt. einzige Möglichkeit, und die ist einfach nicht billig genug, dass ich mir das selber leisten könnte! Auf der Suche nach Alternativen hier die Studienlage zur Glutathion-Vorstufe N-Acetyl-Cystein (NAC) – ich hab die aktuellen Studien 2010 untersucht […]
Dezember 13, 2010

Grüner Tee

Green Tea ist eine der potentesten Anti-Krebs Medizinen aus dem Nahrungsmittelbereich. In Kombination mit anderen Substanzen, v.a. COX-2 Entzündungshemmer, potenziert sich dieser Effekt. Hier auf dieser „Sammelseite“ sammle ich alle Informationen, über die ich bei meinen nächtlichen Recherchen „stolpere“ zum Grünen Tee zusammen. Wie üblich habe ich ORGINAL-STUDIEN aus der […]
Dezember 13, 2010

Metformin

Zusammenfassung: Metformin hemmt Tumore mit mehreren Mechanismen. Der Metformin-Effekt ist Dosisabhängig, höhere Dosen sind notwendig. Der Metformin-Effekt ist drastisch in Zellkultur, in grossen klinischen Studien kommt es erstaunlicherweise zu geringer Bestätigung.      Derzeit (Aug 2013) gibt es 1600 Studien zum Thema Metformin / Krebs.   Metformin und Krebs Krebsarten […]
Dezember 7, 2010

SELECT Trial – Selen Vitamin E keine Krebsprophylaxe

Antwort von Dr. Retzek (7.12.10) auf Anfrage:   wieso wir immer noch Selen/VitE empfehlen, wo es doch Krebsfördernd ist   Liebe(r) XXX, die Ergebnisse der SELECT-STUDIE muss man differenziert betrachten: 1) Selen/VitE haben umfassenden Effekt nicht nur in der KrebsProphylaxe sondern v.a. (!!!!!) in der Nachbehandlung nach Fieber, Operationen, Schwächezustände, […]
November 29, 2010

Melatonin

Melatonin: eine unfassbar wirkungsvolle Substanz OHNE Nebenwirkungen! Melatonin erhält ein gesundes Hirn bis ins Alter Demenz- und Krebs-Prophylaxe minimiert Schaden nach Herzinfarkt und Schlaganfall, wirkungsmächtiges Zusatzmittel in der Krebstherapie.  das perfekte Schlafmittel! Depressionen, ADHS, ….. selbst Prionen-Krankheit (Kreuzfeld Jakob) wird durch Melatonin behandelbar In diesem Artikel lesen Sie viele Fakten die […]
November 29, 2010

Vitamin D und Krebs

Diese Seite ist als Ergänzung zu meiner Hauptseite „Vitamin D“ zu sehen. Da es so unglaublich viele aktuelle Studien zum Krebs/VitD gibt (aktuell 7018 Studien Juli 2012) hab ich diesen Teil hier auf eine eigene Seite ausgelagert.       Wirkmechanismus   Wieso wirkt VitD so fantastisch präventiv und therapeutisch […]
November 3, 2010

Krebs – Lifestyle beeinflusst Outcome

Prolog Viel zuwenig bekannt ist, dass mit dem Lifestyle und dessen Modifikation ein deutlicher Einfluss auf das Outcome von Krebs-Patienten genommen werden kann. Die Betroffenen „verdrängen“ Verdrängungsmechanismen auf der Seite der Betroffenen arbeiten fleissigst und essen die Seele der Betroffenen auf – desswegen gilt nach OP und ggf. Chemo/Bestrahlung „die […]
November 3, 2010

David Servan-Schreibers Ergänzungen zum Schutz gegen Krebs

Ergänzung zu den Anti-Krebs-Buch von David Servan-Schreiber.   Schützen Sie sich Vermeiden von Industriechemikalien, wenn es einfach geht Lüften Sie Kleidung nach dem chemische Reinigung; Vermeiden Sie Pestizide und Insektizide; Vermeiden Sie Reinigungschemikalien; Vermeiden Sie Aluminium hältige Haut-Produkte, zB Schweiss-Stopper Vermeiden Sie Parabene und Phthalate in Kosmetika; Meide Pflegeprodukte mit […]
November 2, 2010

Pflanzeninhaltstoffe die Krebs vermeiden helfen

aus interessantem Vortrag: http://www.canceralternatives.mednet.ucla.edu/stileslecture06.pdf
November 2, 2010

Lycopen verhindert Strahlenschaden am Darm

5mg/kg KG Lycopene an Ratten 7d vor der ganz-körper Gamma-Bestrahlung „retten“ den Darm: die Strahlenschäden werden massiv reduziert Orginalstudie Genial – die Frage die ich noch nicht beantwortet weiss: rettet Lycopene auch Tumorzellen oder bleiben die Strahlensensibel? Post-Radiatio – Probleme am Darm sind unglaublich lästig und sehr langwierig, 20-40 Stühle […]
Oktober 25, 2010

Curcumin

Curcumin ist „der Hammer“ – ganz tolle Substanz, meine „Substanz des Jahres 2008“. Übrigens nehme ich selber 2 Curcumin-Kapseln pro Tag | ein Patient von mir mit diagnostizierter „familiärer polyposis coli“ mit zuletzt gut 40 Polypen ist unter Curcumin seit 4j völlig rezidivfrei! Studien zu Curcumin bei meinen nächtlichen Forschungsreisen […]
Juni 8, 2010

Gicht als Risikofaktor für Krebs

Harnsäure als Risikofaktor für Krebs?18.10.2007 Erhöhte Harnsäurewerte wurden aufgrund vermuteter, antioxidativer Eigenschaften lange Zeit mit einem schützenden Effekt für Krebserkrankungen in Zusammenhang gebracht. Ein Forschungsteam um Dr. Alexander M. Strasak und Prof. Hanno Ulmer vom Department für Medizinische Statistik, Informatik und Gesundheitsökonomie konnte nun jedoch Gegenteiliges zeigen. Bild: Harnsäure im […]
April 21, 2010

Muttermilch enthält Krebskiller

Muttermilch enthält KrebskillerForschern gelingt erster Versuch am Menschen Unter den Substanzen der Muttermilch befinden sich auch krebstötende (Foto: pixelio.de/Efact) Göteborg (pte/21.04.2010/11:20) – Muttermilch enthält eine Substanz, die Zellen von bis zu 40 verschiedenen Krebsarten abtöten kann. Das berichten schwedische Forscher im Fachjournal PLoS ONE. Der als „HAMLET“ (Human Alpha-lactalbumin Made […]
April 21, 2010

Muttermilch enthält Krebskiller

Muttermilch enthält KrebskillerForschern gelingt erster Versuch am Menschen Unter den Substanzen der Muttermilch befinden sich auch krebstötende (Foto: pixelio.de/Efact) Göteborg (pte/21.04.2010/11:20) – Muttermilch enthält eine Substanz, die Zellen von bis zu 40 verschiedenen Krebsarten abtöten kann. Das berichten schwedische Forscher im Fachjournal PLoS ONE. Der als „HAMLET“ (Human Alpha-lactalbumin Made […]
April 20, 2010

MRT einzig valide Brustkrebssuche

Mit Magnetresonanz-Tomografie (MRT) entdeckten Ärzte in einer Studie der Universität Bonn (687 Frauen) dreimal häufiger Brustkrebs und Brustkrebsvorstufen (das duktale Carcinoma in situ) als mithilfe der Mammografie. Früherkennungsleitlinien für Risiko-Patientinnen müssen möglicherweise überdacht werden. 687 Frauen, 2002-2007, mit leicht bis stark erhöhtem Risiko, wurden jährlich per Mammografie, Ultraschall und MRT […]
April 19, 2010

Vitamin D

Vitamin D – normalerweise gebildet in der Haut durch Einwirkung von Sonnenstrahlung – ist eigentlich kein Vitamin sondern – wie sich erst in den letzten Jahren herausstellt – ein sehr potentes und wirkungsmächtiges Pro-Hormon aus der Gruppe der Steroid-Hormone, zu denen andere hochwirksamen Hormone gehören wie zB: Cortisol, Progesteron, Testosteron, […]
April 5, 2010

Nach Lumpektomie rascheste Radiatio notwendig

  wenn es zwischen Brustkrebs-Knoten-Operation und nachfolgender Bestrahlung zu verzögerung kommt, tritt viel häufiger wieder ein Rezidiv auf    
Februar 16, 2010

Homöopathische Mittel in Behandlung von Krebs

  Den Orginal-Text (Abstract) kann man im PubMed-Netz lesen unter folgenden link http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/20043074?itool=EntrezSystem2.PEntrez.Pubm   Int J Oncol. 2010 Feb;36(2):395-403. Cytotoxic effects of ultra-diluted remedies on breast cancer cells. Frenkel M, Mishra BM, Sen S, Yang P, Pawlus A, Vence L, Leblanc A, Cohen L, Banerji P, Banerji P. Integrative Medicine […]
August 7, 2009

Weblinks für Tumor-Erkrankte

  http://www.krebsinfo.at/
Juli 2, 2009

Darmkrebs nicht durch Vegetarismus verhinderbar

Fleischlose Ernährung schützt nicht vor Darmkrebs Krebsrisiko bei Vegetariern insgesamt aber deutlich geringer Gemüse könnte speziellen Krebsschutz bieten (Foto: aboutpixel.de/Christoph Ruhland) Oxford (pte/01.07.2009/10:00) – Vegetarier erkranken im Allgemeinen weniger wahrscheinlich an Krebs als Menschen die Fleisch essen. Das gilt jedoch nicht für alle Krebsarten. Zu diesem Ergebnis ist eine groß angelegte […]