Biozitronen – natürliche Detox über Nrf2

lemons

Nrf2 ist das „Mastergen“ des Glutathion-Stoffwechsels. Flavonoide aus den Zitronenschalen schalten Nrf2 hoch.

 

Nrf2 – Master-Switch des Glutathion-Stoffwechsels

Über Nrf2 wird die gesamte Entgiftung gesteuert, Nrf2 reguliert ca 500 Gene hoch, die für Glutathion-Produktion, Regeneration, Konjugation, Transport, Ausscheidung usw zuständig sind und blockiert v.a. gleichzeitig das Entzündungs-Mastergen NFkB.

 

 

NFkB: Schmerzen, Entzündung, Krebs

NFkB ist der Gegenspieler von Nrf2 und aktiviert Entzündung und Krebs durch Apoptose-Hemmung

mehr zum Gen NFkB

NFkB ist ziemlich gut der Gegenspieler von Nrf2 und reguliert alle Gene der Entzündung hoch: produziert TNF-alpha, IL3, viele Gene der ROS-Produktion (freie Radikale).

solange NFkB aktiv ist, wird die APOPTOSE abgeschalten. Apoptose ist ein fundamental wichtiger Prozess in jeder Zelle:

ein „Polizisten-Gen“ namens P53 inspiziert beständig, ob sich die Zelle an alle Regeln hält. Entdeckt p53 irgendwelche Fehler im Zell-Verhalten, initiiert es die Apoptose: ein schrittweiser Vorgang der Zellzerstörung, entsprechend einem Selbstmord der betroffenen Zelle: es werden DNS-Scheren aktiviert (Caspasen) welche einfach die DNS der Zelle zerschneiden. Dadurch kann nichts mehr nachgebildet werden, die Zelle kann sich nicht mehr teilen und verdämmert.

NFkB = Entzündung = blockiert die Apoptose: abweichendes Zellverhalten wird nicht mehr sanktioniert. Dies ist der erste und wichtigste Schritt in der Krebs-Entstehung!

 

Biozitronen: ein wahres Wunder der Natur

Flavonoide aus der Zitronenschale können NFkB hemmen und Nrf2 aktivieren

eine völlig neue Studie (Nov 2017) zeigt, dass Naringin – ein typischer Inhaltssstoff der Zitronenschale und biochemisch sowie in der biologischen Wirkung mit Hesperidin usw usf ganz eng verwandt („Klasseneffekt“) Nrf2 aktiviert und somit die Mitrochondrien schützen und die freien Radikale ROS deutlich reduzieren kann.

einige Flavonoide aus der Natur

super zusammenstellung der Flavonoide von der Fachgesellschaft für Ernährung und Therapie

 

mit dem Suchbegriff „Nrf2 x Citrus“ findet man gleich > 30 Studien. Bin selber davon tatsächlich begeistert: die Studien zeigen, dass die krebshemmende Aktivität der Biozitronen-Flavonoide über das Hochregulieren von Nrf2 stattfindet.

und viele mehr, oben ist ja der Link für alle Studien

 

Wirkung der Zitronen hab ich zufällig gefunden

Patientin ist begeistert von der Wirkung der Zitronenschalen, die sie als Smoothie geniesst und die ihr unglaubliche gesundheitliche Verbesserungen bringen. Erstmals bin ich 2010 ihr auf verjüngende Wirkung von Biozitronen aufmerksam gemacht worden:

Video-Interviews mit einer Patientin, die von Zitronen erheblich profitierte

Fr. Füreder verliert dank Biozitronen-Smoothie ihre Falten und bekommt viel mehr Energie und Lebensfreude – Teil 1

 

Fr. Füreders Falten noch besser, tanzt die halbe Nacht auf Hochzeit – Teil 2

wenige Monate später erzählt Fr. Füreder, dass es ihr noch besser geht dank der Biozitronen (mit Leinöl)

 

Dr. Christopher Shade – Detox mittels Nrf2

über die Wichtigkeit von Nrf2 habe ich aus den Videos von Dr. Shade erfahren, auch ein Kurs mit Dr. Shade im Herbst 2017 war sehr hilfreich. Wir haben unsere Entgiftungs-Therapie-Protokolle ziemlich stark an diese Biologische Detox angepasst.

Video Vortrag von Dr. Christopher Shade zum Thema Detox und Nrf2

 

Biozitronen-Smoothie – für unsere Patienten seit Jahren zentrales Mitttel

über den Smoothie habe ich mehrere Artikel geschrieben.

 

Hier eine Neuerung, die ich für mich selber eingeführt habe, um nicht immer einen Smoothie machen zu müssen und auch Nachts oder an Wochenenden Zugriff auf die Flavonoide zu haben

 

Biozitronen-Marmelade – super Gesundheitsmittel

heute habe ich mir wieder Nachschub gemacht. Die letzten paar Gläser Zitronen-Jam habe ich in den letzten 2 Wochen aufgebraucht.

Die Bilder sagen genug:

für 1 kg Zitronen verwende ich 300g Birkenzucker (Krebs-Patienten-geeignet) sowie viele Spritzer Kandisin, dazu 1/4l Wassser. Zitronen werden für 10 Minuten gekocht, dann mit dem Stabmixer zerschlagen und abgefüllt. Die Marmeladegläser werden im Backofen noch mal für 15min bei 150° sterilisiert.

 

 

Dieses Zitronen-Konzentrat hält perfekt in der Kammer und schmeckt unsagbar gut, wenn man es mit 10% griechischem Joghurt zusammen isst. So gibts regelmässig die wunderbaren Flavonoide!

(Visited 61 times, 1 visits today)
HeliR
HeliR
Arzt für Allgemeinmedizin, multiple präventivmedizinische und komplementäre Zusatzausbildungen. Wissenschaftliche Arbeit und Forschungs-Beiträge. Zahlreiche Artikel und Vorträge. Umfangreiche Recherchen aus der aktuellen medizinischen Forschung. Mässige Legasthenie, daher Rechtschreib- und Beistrichfehler

1 Comment

  1. T. Hurst sagt:

    Sind Flavonoide hitzeresistent? Dachte diese würden durch Erhitzen zerstört?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schlagwörter: , , ,