Grüss Gott auf meiner Websiteheli-face-frei

Sie finden hier meine selbsterstellte, umfangreiche und kontinuierlich wachsende Datensammlung zu vielen Aspekten der
GESUNDHEIT, PRÄVENTION und THERAPIE.

Ich sammle Information ohne Vorurteile: einfach alles was funktioniert im präventivem und kurativen Sinn:

Schulmedizin, Phytotherapie, Orthomolekular, Homöopathie, Mesotherapie, Mitochondrien-Medizin, Detox, Ernährungsmedizin, …

Lesen sie hier über meinen Hintergrund, wie ich recherchiere ….

überarbeitete Artikel

viel häufiger als „neue Recherchen“ überarbeite bzw. erweitere ich bereits existierende Artikel. Sie finden die Liste der überarbeiteten Artikel auf einer eigenen Seite

neue Recherchen | F = v.a. für Fachleute

  • Depression

    Februar 25, 2012

    bis heute sind die Ursachen und genauen Auslöser von Depressionen nicht detailliert bekannt noch wissen wir genau wie Antidepressiva wirken (Feb2012). Wir kennen eine Vielzahl von ...
  • Epileptische Anfälle

    Februar 25, 2012

    meine Steifzüge durch die Welt der modernsten Forschung und Studien bescheren mir immer wieder überraschende Einblicke und hilfreiche Hinweise. Hier zur Epilepsie.   Ursache von Epilepsie Oxidativer Stress Einige ...
  • Melatonin zur Chemotherapie

    Februar 25, 2012

    Bei meiner Suche nach potentiellen (negativen) Nebenwirkungen von Melatonin war ich leider bis jetzt erfolglos, habe aber folgende 2 sensationellen Studien entdeckt.   Folgende Metaanalysen von insg. ...
  • Melatonin und Herzinfarkt

    Februar 25, 2012

    Melatonin hat dramatischen Einfluss auf Ausmass des Reperfusions-Schadens, Melatonin schützt das Herz, minimiert den Schaden, hemmt die Arryhtmien die nach dem Infarkt auftreten Herzinfarkt-Schaden: potenter Herzschutz ...
  • Beta-Blocker

    Februar 25, 2012

    Betablocker hemmen Melatonin-Produktion seit 1999 ist bekannt, dass Melatonin durch Beta-Blocker reduziert wird. Carvedilol ist ein Blutdrucksenker, der dies kaum auslöst. Propranolol -80% Atenolol -86% Carvedilol -10% Bei Beta-Blocker-Gabe soll daher Melatonin zugeführt werden ...
  • CFS – chronic fatigue syndrom

    Februar 25, 2012

    Müdigkeits-Syndrom – relevante und praktisch massgebliche Studien und Hinweise, auch abseits Mainstreem-Medizin   chronic fatigue syndrom = Müdigkeits-Syndrom = myalgische Enzephalomyelitis: entzündlicher Prozess mit Beteiligung von Hirn und ...
  • Blutgefässe – Atherosklerose

    Februar 25, 2012

    Studien und Information zur Prävention und Therapie von degenerationsbedingten Störungen der Blutgefässe.    Endotheliale Dysfunktion – Haupttodesursache mehr als 50% der Menschen sterben letztlich an einer Diagnose, deren ...
  • MCS – multiple chemische Sensibilität

    Februar 24, 2012

      MCS – multiple chemische Sensibilität FMS – Fibromyalgie CFS – chronique Fatigue Syndrom – chronisches Müdigkeitessyndrom SBS – sick building syndrom  EHS – elektromagnetisches Hypersensitivitäts-Syndrom u.v.m. sind krankheiten mit dzt. noch ...
  • Hautkrebs

    Februar 24, 2012

    http://articles.mercola.com/sites/articles/archive/2012/02/21/the-dr-oz-show-my-latest-jaw-dropping-interview.aspx  http://articles.mercola.com/sites/articles/archive/2011/12/10/vitamin-d-exposure-possible-natural-cure-for-skin-cancers.aspx    
  • Thymus-Karzinom

    Februar 22, 2012

        EBV-VIRUS März 2012 – Studie zeigt besonders hohen EBV-Virus-Antikörperstatus, was auf eine anhaltende aber kontrollierte Infektion mit EBV Hinweist.
  • Mikro-RNA – neue Möglichkeit der Beeinflussung der Erbsubstanz

    Februar 22, 2012

          Zusammenfassung Mikro-RNA sind „regulative Abschnitte“ innerhalb der DNA. Mikro-RNA verändert die Expression von DNA, indem sie dazu führen, dass die Umsetzung der DNA in Proteine entweder vollständig oder ...
  • Chorea Huntington

    Februar 21, 2012

    furchtbare Krankheit – betrifft „mittelalterliche“ Menschen die plötzlich völlig ruhelos werden. Langsamer aber fortschreitender Hirn-Abbau.  Sammelseite für Infos zur Chorea Huntington  Recherche der ersten 80 Studien ab ...
  • Alphaliponsäure verbessert dramatisch Leberfunktion

    Februar 21, 2012

    neue Studie bestätigt bereits bekanntes: Alphaliponsäure kann Fettleber und Leberschaden durch Fettleber dramatisch verbessern: Ratten bekamen übermässig Fettreiche Kost die zur Leberverfettung und dann zum Fettleber-Schaden ...

Hauptartikel – regelmässiger Update

(Visited 29.109 times, 5 visits today)